: Mitt Romney

© Jake Curtis/Getty Images

Castings: Ein Leben lang vortanzen

Vom Fernsehen in die Wirklichkeit – Castings sind fester Bestandteil des Berufslebens. Noten, Lebenslauf, Erfahrung zählen kaum noch. Wer sich gut verkauft, gewinnt.

© Ian Langsdon/EPA/dpa

2016: 24 Stunden eines unglaublichen Jahres

Ein Terrorist tötet in Nizza 85 Menschen, Donald Trump ernennt seinen Vize, in der Türkei wird geputscht. All das geschah zwischen dem 14. und 15. Juli. 24 Stunden 2016

Donald Trump: Trump Power

Den "Sumpf" austrocknen? Von wegen. Wie vielleicht kein anderer US-Präsident baut Donald Trump seine Herrschaft auf Washingtons Lobbyisten.

© Drew Angerer/Getty Images

US-Kabinett: Trump lässt sich Zeit

Im Kabinett des künftigen US-Präsidenten sind weiterhin zentrale Positionen unbesetzt. Am Wochenende traf Trump einige Kandidaten, darunter seinen Kritiker Mitt Romney.

© [M] Jonathan Ernst/Reuters

Donald Trump: Das Trump-Puzzle

Der Aufstieg Donald Trumps ist das wichtigste politische Phänomen 2016. Sie fragen sich immer noch, wie es so weit kommen konnte? Hier sind die 18 klügsten Erklärungen.

USA: Es gibt nur eine Präsidentin

Die "Presidential Debate" im Fernsehen ist großes Theater. Körpersprache spielt oft die entscheidende Rolle. Clinton oder Trump – wer gewinnt, wenn man den Ton ausdreht?

© Jonathan Bachman/Getty Images

US-Wahl: Trumps Metamorphosen

Donald Trump wird weicher, sogar in der Einwanderungspolitik. In der politischen Mitte wird er damit kaum Stimmen gewinnen. Er könnte vielmehr am rechten Rand verlieren.

© Richard Ellis/Getty Images

US-Wahlkampf: Technik gegen Trump

Hillary Clinton setzt im Wahlkampf jede Menge High-Tech ein. Ihr prominentester Helfer kommt von Google. Donald Trump reagierte darauf spät und halbherzig.

© Nicole Sturz
Fünf vor acht

Donald Trump: Ein Ventil für den Hass

Drei unabänderliche Regeln für den US-Wahlkampf müsste Donald Trump akzeptieren, wenn er eine Chance gegen Clinton haben will. Aber er schlägt sie alle in den Wind.