: Mode

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Organza-Jacken: Voll der Durchblicker

Transparente Jacken aus Organza? Die gab es bisher nur in schlechten Science-Fiction-Filmen. Nun entdecken sie Marken wie Armani und Margiela neu. Sieht gut aus.

Serie: Stilkolumne

Plastik in der Mode: Durchsichtige Strategie

Umweltprobleme? Pöh, das interessiert doch Modedesigner nicht. Wer sich eine der neuen Plastikhandtaschen anschafft, hat genug Geld ausgegeben, um sie oft zu tragen.

Serie: Stilkolumne

Mode und Geld: Sie wahren den Schein

Der Euro auf Stiefeln, der Dollar auf Kleidern: In der Mode tauchen Scheine vermehrt als Druckmuster auf. In bargeldlosen Zeiten ist das irgendwann die reine Nostalgie.

Serie: Stilkolumne

Regenmantel: Damit hält man dicht

Wer nicht länger wie ein begossener Pudel aussehen will, kann diesen Frühling aufatmen. Selten sahen Regenmäntel so gut aus. Da bettelt man regelrecht um den Monsun.

Serie: Stilkolumne

Stiefel: Geht mit der Mode

Weiße Stiefel galten lange als verrucht, auch weil man sie mit Tänzerinnen in Nachtclubs assoziierte. Jetzt werden sie wieder von der Mode entdeckt. Wie futuristisch.

© Markus Pritzi

Logos in der Mode: Wer bin ich?

In diesem Frühjahr erleben wir in der Mode die Rückkehr des Logos. Aber so ernst wie in den neunziger Jahren ist es diesmal nicht gemeint.

Serie: Stilkolumne

Flieder: Die Farbe der Feingeister

Ob man nun Violett, Flieder oder Lila dazu sagt: Dieser Ton hat es in der Mode genauso schwer wie Grellorange oder Kükengelb. Trotzdem sind die Designer in Lilalaune.

Serie: Stilkolumne

Männerohrring: Sie haben da was

Cristiano Ronaldo? Elton John? Überzeugende Stilvorbilder gibt es bei Männerohrringen nicht. Aber Mode bedeutet auch, von Zeit zu Zeit mal was Geschmackloses zu wagen.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Der amerikanische Albtraum

Der Liebe der US-Bürger zu ihren Waffen kann auch das Massaker in Florida nichts anhaben. Darüber sprechen wir im Podcast. Außerdem geht es um Mode in Zeiten von #MeToo.

Alterslose Mode: Bauch weg

Hotpants? Taillenfrei? Dauerparty? So kann man das natürlich machen mit Anfang 20. Muss man aber nicht. Die neue Mode kommt ohne Jugendwahn aus. Kaftan statt Clubtour!

Serie: Stilkolumne

Koffer: Flucht aus Trolleyhausen

Die großen Achteckigen sind dem eiligen Vielflieger verlorengegangen. Aus Bequemlichkeit. Aber als Köfferchen wird der Reisekoffer nun wieder gern herumgetragen.

© Silke Janovsky für ZEIT ONLINE
Serie: Jacke wie Hose

Pullover: Die neue Masche

Hoffnung hilft gegen den Winter. Und ein guter Pullover. Wenn Männer sich nun auch noch an die richtigen Farben wagen, ist bald schon wieder Frühling. Versprochen.

Hundefrisuren: Fellower

Hunde lösen Katzen als Ikonen auf Instagram ab. Ihr Vorteil: Sie haben bessere Frisuren. Wir zeigen die Hundehaartrends der Saison - als Vorbild für den eigenen Schnitt.

© Lea Dohle
Serie: Frisch an die Arbeit

Carl Jakob Haupt: "Ärger ist das Schönste"

Das Blog "Dandy Diary" berichtet über Männermode. Carl Jakob Haupt ist einer der beiden Macher. Mode findet er Quatsch, aber seinen Job liebt er.

© Mireya Acierto/Getty Images

Südkorea: K wie kool

K-Mode, K-Musik, K-Kosmetik: In Südkorea entstehen gerade viele Trends. Das asiatische Land beweist mit Humor und Selbstbewusstsein einen ganz eigenen Sinn für Schönheit.