: Motorsport

Bernie Ecclestone: Gott muss vor Gericht

Viele Motorsportkonzerne wollen den selbstherrlichen Bernie Ecclestone schon länger loswerden. Die Münchner Anklage gegen ihn könnte sein Ende als Formel-1-Chef sein.

Motorsport: Rallye Dakar ohne Beine

Ein Team von Kriegsveteranen wollte das Ziel der Rallye Dakar erreichen. Nach einer Unfallserie ist nur noch einer von vier Wagen im Rennen.

© Orlando Kissner/AFP/Getty Images

Formel 1: Die dunklen Flecken des Michael Schumacher

Michael Schumacher ist der beste Rennfahrer aller Zeiten. Fraglich aber ist, ob er auch der größte ist – allzu oft versuchte er, sich mit Tricks Vorteile zu verschaffen.

Bestechungsskandal: Die Formel 1 läuft wie geschmiert

Hässliche Schlagzeilen sind in der Formel 1 häufig. Der 50-Millionen-Skandal ist ein neuer Rekord. Das Geschäft wird dadurch noch nicht erschüttert: Zu viele profitieren.

Motorsport: Mit einem Proktologen nach Dakar

Bis in den Nachmittag operiert er, am Abend schraubt er an seinem uralten Porsche. Wie sich Erik Brandenburg auf eine Rallye durch die Wüste vorbereitet. Von Peter Münder

Staatshilfe: Brüderle bleibt bei Opel hart

Wirtschaftsminister Brüderle will auch bei einem Kredit durch die Europäische Investitionsbank nicht für Opel bürgen. Differenzen mit der Kanzlerin sieht er nicht.

Motorsport: Die 24 Stunden am Nürburgring

Es ist eines der schwierigsten Langstrecken-Rennen in Europa: Beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring werden Material und Piloten vor besondere Herausforderungen gestellt.