: Müll

Online-Handel: Müll frei Haus

Die Organisation Foodwatch hat fünf Online-Händler für Lebensmittel getestet – und einige Kritikpunkte gefunden.

© REUTERS/Charles Platiau

Abfall: Wohin mit unserem Müll?

Bislang verkauften Abfallhändler Plastikflaschen und Folien gewinnbringend nach China. Seitdem das Land einen Importstopp verhängt hat, wird der Export schwieriger.

© Stefan Wermuth

London: Angeschwemmt

Zwei Monate lang hat der Fotograf Stefan Wermuth eingesammelt, was die Londoner Themse anspült. Seine Funde erinnern daran, dass der Mensch den Fluss schützen muss.

© Jan Hillebrecht/ZEIT ONLINE

Kaffeebecher: Greenwashing to go?

An Bahnhöfen, in Fußgängerzonen und Parks quellen sie aus den Mülleimern: Kaffeebecher. Pfandsysteme sollen das ändern. Wie umweltfreundlich die wirklich sind

© Jay Directo/AFP/Getty Images

Plastikmüll: "Die Tiefsee ist ein Endlager"

Niemand weiß, wie viel Plastik sich in den Weltmeeren befindet. Der Kunststoffmüll ist überall und kaum noch zu entfernen, sagt die Tiefseeforscherin Melanie Bergmann.

Kreuzfahrten: Müll ahoi!

Kreuzfahrtschiffe gelten als Dreckschleudern. Nun wollen die Reedereien ihr Image verbessern und entdecken den Umweltschutz. Von Georg Etscheit.