: Mumbai

© Stefano Spaziani/Picture Alliance/dpa

Anti-Missbrauchsgipfel: Die Abgeschotteten

Warum der Anti-Missbrauchsgipfel in Rom vielversprechend begann und doch als Treffen der Mutlosen endete

© Joe Raedle/Getty Images

Einreise: Wie komme ich am besten an ein Visum?

In 32 Ländern benötigt man zur Einreise ein Visum. Das ist oft mit Hürden verbunden. Selbst die Macht des deutschen Passes ist begrenzt.

© Udit Kulshrestha / Getty Images

Indien: Mission sauberes Indien

Bis 2019 sollen alle Inder Toiletten benutzen, auch die Landbevölkerung. So will es die Regierung. Unsere Autorin hat beobachtet: Toiletten allein bringen nichts.

© Anwar Hussein/WireImage/Getty Images

Britisches Königshaus: Es war nicht immer Liebe

Strenge Regeln bei der Partnerwahl nützen wenig, wenn man den Partner am Ende nicht mag. Doch für die Ehen der Royals war jahrhundertelang nicht Sympathie entscheidend.

© Julia Wadhawan

Indien: Die Schein-Reform

Indien schafft das Bargeld ab – und erfüllt damit eine urbane Fantasie. In den Dörfern kommt der Fortschritt nach über einem Jahr aber nur teilweise an.

© Netflix, Warner Bros, BBCone

Binge-Watching: Die besten TV-Serien im Januar

Franchise-Gangster, kindliche Genies und zwei durchgeknallte Teenager: "McMafia", "Young Sheldon" und "The End of the F***ing World" sind unsere Tipps des Monats.

HIV: Werde ich sterben?

Werde ich Schmerzen haben? Werde ich noch reisen können? Kinder zeugen? Sex haben? In einem Ashram in Indien erfährt Philipp, dass er infiziert ist. Teil zwei der Serie

© Thomas Aurin

"Geächtet": Die Stunde des Whoppers

Ayad Akhtar bekommt den Nestroy-Autorenpreis für sein Erfolgstheaterstück "Geächtet". Es wird weltweit gefeiert, dabei ist es geschmacklos und nah am Identitären.

© Meeta K. Wolff

Indische Küche: Curry für Weltenbummler

Meeta K. Wolff überwältigt in ihrer Küche mit Aromen aus Indien, vom Persischen Golf und aus den Straßen New Yorks. Zum Niederknien lecker!

© REUTERS/Shailesh Andrade

Südasien: Der stärkste Monsun seit Langem

Überschwemmungen sind in Indien nicht ungewöhnlich. Dieser Monsun aber ist anders: Selbst die Finanzmetropole Mumbai ist betroffen.

© Punit Paranjpe/AFP/Getty Images

Indien: Wenn es regnet, regnet, regnet

In Indien, Nepal und Bangladesch leiden Millionen Menschen unter den Überflutungen während des Monsuns. 1.500 Menschen starben, in Mumbai herrschte Chaos. Die Bilder

© Manjunath Kiran/AFP/Getty Images

Indien: Bares wird Rares

Indien drängt der Landbevölkerung Konten, Geldkarten und Apps auf, weil die Wirtschaft sich vom Bargeld lösen soll. Für Millionen Tagelöhner geht das gar nicht.

© Burhan Ozbilici, The Associated Press/World Press Photo

World Press Photo Award: Das Gesicht des Hasses

Berührend, verstörend, spektakulär: Die Stiftung World Press Photo hat die Pressefotos des Jahres ausgezeichnet. Eine Auswahl

Volocopter: Unterwegs in der Taxi-Drohne

Autonom fliegende Lufttaxis sollen bald Menschen transportieren. Ein chinesisches und ein deutsches Unternehmen arbeiten an den Fluggeräten. Wer wird der Erste sein?