: NAACP

,,Hängen wir einen Nigger auf!"

Die meisten der 20 471 Einwohner von Tupelo im Bundesstaat Mississippi sagen, in ihrem Städtchen geschehe nie etwas. Wirklich nie? Der Name Tupelo läßt an die Indianer Mississippis zurückdenken, von denen nur wenige überlebt haben; auf der Landkarte von Mississippi aber finden sich ihre Namen noch heute, und sie haben den pulsierenden Klang von Indianertrommeln: Tupelo, Tishomingo, Itawamba, Pontotoe, Chichasaw, Choctaw, Tallahathie, Coahoma, Yalobusha, Toccopola, Wenasoga.