: Nationalsozialismus

© Ulrich Baumgarten / vario images / Fotofinder

Frankfurt: Retro oder restaurativ?

Frankfurt am Main errichtet mehrere im Krieg zerstörte Bürgerhäuser neu. Geht mit dem Aufbau der Altstadt auch eine Auslöschung des Geschichtsbewusstseins einher?

© Alessio Maffeis/unsplash.com

Leserumfrage: Wie erinnern wir uns?

Heute vor 73 Jahren wurde Nazideutschland durch die Alliierten befreit. Für uns ein Anlass, Sie zu fragen: Wie wird in Ihrer Familie über die NS-Schuld gesprochen?

© DZ

Hans Asperger: Ein guter Nazi?

Mitten in der NS-Zeit erforschte der Arzt Hans Asperger den Autismus. Heute wird darüber diskutiert, ob er für den Tod vieler seiner Patienten mitverantwortlich war.

© Robert Michael/AFP/Getty Images

Konservativismus: Der neue Ostblock

Warum der Westen den Osten Deutschlands, Ungarn und Polen als rechts ansieht. Und der Osten einfach nicht versteht, warum er immerzu als rechts betrachtet wird.

© Evelyn Dragan

Gudrun Pausewang: Mut zur Zumutung

Für ihre "Angstmacher-Bücher" wurde Gudrun Pausewang hart kritisiert – und mit Preisen ausgezeichnet. Eine Würdigung zum 90. Geburtstag