© Yves Herman/​Reuters

Nato: Mehr Geld für Militär

© Sean Gallup/​Getty Images

Verteidigung: Schluss mit der Verweigerung

Immer wieder bricht Deutschland bei der Verteidigung seine Versprechen und lässt andere Staaten machen. Die Politik muss endlich den Auftrag der Bundeswehr benennen.

Russland: Wie im Kalten Krieg

Ein missglückter Test mit sieben Toten soll beweisen, dass Russland an einer Wunderwaffe experimentiert. Das weltweite Rätselraten erinnert fatal an vergangene Zeiten.

Deutschland: Rüstungsexport steigt stark

Die größten Abnehmer von deutschen Rüstungsgütern sind EU- oder Nato-Staaten. Ein großer Teil ging aber auch an Ägypten, das am Krieg in Jemen beteiligt ist.

© Britta Pedersen/​dpa

Ursula von der Leyen: Nicht auf Kurs

Extremismus, veraltetes Gerät, Berateraffäre: Die Bilanz der Verteidigungsministerin ist durchwachsen. Doch im Ausland hat Ursula von der Leyen ein positives Image.

© Emile Ducke

Nato-Osterweiterung: Russland im Visier

Wie der Westen sich Moskau wieder zum Gegner machte: Aktuelle Bücher werfen ein Licht darauf, wie die Nato-Osterweiterung diplomatisch vorbereitet wurde.

© Michael Rathmayr für DIE ZEIT

Eva Nowotny: "Es endet stets bei Milch und Fisch"

Vor 25 Jahren stimmte Österreich für den EU-Beitritt. Die Diplomatin Eva Nowotny über die heiklen Verhandlungen mit den Großmächten und die lange Nacht von Brüssel

Nächste Seite