: Naturkatastrophe

© Rodrigo Sáenz/Agencia Uno/dpa

Chile: Flucht aus dem Flammenmeer

Das größte Löschflugzeug der Welt bekämpft Chiles bisher heftigste Waldbrände. Noch ist das Feuer stärker und bedroht einen Ballungsraum. Bilder aus dem Krisengebiet

© Gregor Lengler für MERIAN

Lissabon: Der Fluss ist die Seele der Stadt

Lange waren sie sich fremd, die Stadt Lissabon und der Fluss. Doch jetzt erwacht am Ufer des Tejo endlich wieder das Leben.

© Kazuhiro Nogi/AFP/Getty Images

Japan: Wenn er nur gehen dürfte

Die japanische Kaiserfamilie ist offenbar fortschrittlicher als ihre konservativen Verehrer: Der 83-jährige Tenno möchte abdanken. Für das Land könnte das hilfreich sein.

"Fado": Dämon Eifersucht

Eifersucht kann gewaltig sein. In dem ruhigen Drama "Fado" zwingt uns Regisseur Jonas Rothlaender geschickt, der Wahrnehmung seines Protagonisten zu folgen.

© Remo Casilli/Reuters

Erdbeben in Italien: Schuldige gesucht

Schulen, Kirchen, Privathäuser: Viele Gebäude in Italiens nun zerstörten Bergdörfern waren längst umgebaut worden. Ermittler untersuchen, warum sie dennoch einstürzten.

© Pingpao/shutterstock.com

Zivilschutz: Mehr Weckgläser wagen

Genug Hamsterwitze gemacht? Lacht nur – bis der Smartphone-Akku alle ist. Denn private Vorräte für den Notfall sind durchaus sinnvoll. Auch in Friedenszeiten.

Nächste Seite