: Nepal

© Michela Chimenti

Kathmandu: Ein Pulli kehrt heim

Ulrich und Frédérique trafen sich einst in Kathmandu. Sie lieh ihm einen Sweater gegen die Kälte des Himalaya. 30 Jahre später bringt er ihn zurück.

Mensen: Eintopf für alle

Chipperfield mal die Wasserkaraffe reichen? Mit Rucksackherstellern vegan lunchen? Wir empfehlen Kantinen und Mensen im ganzen Land, die auswärtigen Gästen offenstehen.

© Punit Paranjpe/AFP/Getty Images

Indien: Wenn es regnet, regnet, regnet

In Indien, Nepal und Bangladesch leiden Millionen Menschen unter den Überflutungen während des Monsuns. 1.500 Menschen starben, in Mumbai herrschte Chaos. Die Bilder

© Janine Kühn

Peter Steudtner: Einer fehlt im Paradies

1989 war die Berliner Gethsemanekirche eine Zentrale der DDR-Opposition. Jetzt kämpft sie für ihr Gemeindemitglied Peter Steudtner, der in der Türkei in Haft sitzt.

Asien: Hoppla, jetzt kommt China

Chinas Aufstieg ist ein welthistorischer Umbruch. Der langfristige Erfolg ist noch nicht gesichert, aber schon jetzt erschüttert und wandelt das Land die gesamte Region.

© Cathal McNaughton/Reuters

Bhutan: "Ich habe Glücksfaktor acht angegeben"

Er wird an der Haustür gefragt, wie glücklich er ist, und vor jedem Spiel von Mönchen gesegnet. Torsten Spittler trainiert die Fußballnationalelf Bhutans.

Mount Everest: Sind das 8.848 Meter?

Forscher wollen den höchsten Berg der Welt, den Mount Everest, neu vermessen. Warum sie das tun und was sie dafür brauchen, weiß unsere Autorin.

© Matthias Taugwalder/AP Photo/dpa

Mount Everest: Mount Everybody

Dieses Jahr werden wohl mehr Bergsteiger denn je den höchsten Berg der Erde erklimmen. Die Behörden in Nepal haben eine Rekordzahl an Lizenzen ausgegeben.

Nepal: Erdbebenopfer kämpfen mit Folgen

Nach dem Erdbeben in Nepal vor zwei Jahren leiden die Opfer noch immer unter den Folgen. Eine bessere Gesundheitsversorgung hätte laut den UN Lähmungen und andere Krankheitsschicksale verhindern können.

© Mike Hutchings/Reuters

New York: Pariser Klimaabkommen wird Wirklichkeit

Der Klimaschutzvertrag hat die notwendige Unterstützung bekommen. Nun kann er noch in diesem Jahr in Kraft treten. Obama sprach von einem Wendepunkt für den Planeten.