: Neu-Delhi

Fotografie: Gesammelte Momente

Zweimal täglich finden Sie eine neue Momentaufnahme am Fuß unserer Homepage. Hier sehen Sie die Momentaufnahmen der vergangenen zwei Wochen als Fotostrecke.

© Danish Ismail/Reuters

Indien: Damenwahl

Lange hatten sie nichts zu bestimmen, nun könnten Frauen die Parlamentswahl in Indien entscheiden. Eine neue Generation tritt an und rüttelt an alten Regeln.

© Adnan Abidi/Reuters

Indien: Viele glauben den Fake

Falschnachrichten beherrschen die indischen Parlamentswahlen, viele verbreiten sich über WhatsApp. Sie zu kontrollieren, ist kaum möglich. Die Parteien nutzen das aus.

© Udit Kulshrestha / Getty Images

Indien: Mission sauberes Indien

Bis 2019 sollen alle Inder Toiletten benutzen, auch die Landbevölkerung. So will es die Regierung. Unsere Autorin hat beobachtet: Toiletten allein bringen nichts.

Indien: Leitkultur auf Hindi

Nur wer Hindu ist, kann wirklich Inder sein, sagt der Abgeordnete Swapan Dasgupta. Die indische Rechte, für die er steht, sieht sich als Teil eines globalen Trends.

Indien : Neu-Delhi versinkt im Smog

Die Grenzwerte der Luftverschmutzung in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi haben bedrohliche Werte erreicht. Der Luftqualitätsindex der Behörden liegt bei rund 600 Punkten. Alles über 100 Punkte wird als gesundheitsgefährdend eingestuft.

Indien: Vom Smog verschluckt

In Neu-Delhi werden die Grenzwerte für Luftverschmutzung derzeit um ein Vielfaches überschritten. Dichter Smog umhüllt Indiens Hauptstadt. Wir zeigen Bilder.

Asien: Hoppla, jetzt kommt China

Chinas Aufstieg ist ein welthistorischer Umbruch. Der langfristige Erfolg ist noch nicht gesichert, aber schon jetzt erschüttert und wandelt das Land die gesamte Region.

© Dean Mouhtaropoulos/Getty Images

Europa League: Wir schalten rüber nach Neu-Delhi

Immer nur Real, Bayern, Barcelona? Abwechslung findet der Fan in der Quali zur Europa League: Sensationen aus Luxemburg, Champs aus Gibraltar und ein Club bei Indien

Gentrifizierung: Der Rausschmiss

Zwangsräumung? Das betrifft die anderen, denkt Jan Urhahn. Die mit den Mietschulden. Doch plötzlich muss sich auch seine Kreuzberger WG Sorgen machen.

Frauenrrechte in Indien: Der dreifache Talak

Muslimische Männer müssen im Scharia-Recht nur dreimal dasselbe Wort wiederholen. Dann sind sie geschieden. Eine Inderin kämpft dagegen – und gegen die Islamverbände.

© Sajjad Hussain/AFP/Getty Images

Asien: Eure Krise, unser Aufstieg

Europa zittert, Asien blüht auf. Denn Umbrüche müssen nicht immer nur Gefahr und Zerstörung bedeuten.

Indien: Straßenkinder machen Zeitung in Neu-Delhi

Eine Gruppe von Straßenkindern in Neu-Delhi hat ein Sprachrohr für ihre Belange gefunden: eine Monatszeitung. Mit Unterstützung einer Hilfsorganisation berichten die obdachlosen Kinder im Blatt "Balaknama" über ihr Leben – und ihren Überlebenskampf.