: Neue Heimat

© Diether Endlicher/AP/dpa

Horst Seehofer: Neue Heimat

Was, bitte schön, macht ein Heimatminister? In Bayern steht seit vier Jahren das Vorbild für das neue Bundesministerium. Auch das war Seehofers Idee.

© Sean Gallup/Getty Images

Bamf: Weniger als 100.000 offene Asylverfahren

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat den Berg offener Asylverfahren aus 2016 abgearbeitet. Bis Jahresende soll sich die Zahl noch einmal halbieren.

Flüchtlinge: Was halten wir aus?

Der Bau einer Mauer vor einem Flüchtlingsheim im Münchner Stadtteil Neuperlach sorgt international für Aufregung.

© dpa

Eurowings: Achtung, Streik!

Ausfälle und Verspätungen am Hamburger Flughafen: Das Kabinenpersonal von Eurowings streikt. Außerdem in der neuen "Elbvertiefung": Notaufnahmen II., Verelendung, Mint

© 2015 Why Not Productions

"Dämonen und Wunder": Neue Heimat ist Mühsal

In Jacques Audiards bildstarkem Drama spielen drei tamilische Flüchtlinge Familie, um nach Europa zu kommen. Doch auch in der Pariser Banlieue regiert die Gewalt.

© Christian Charisius/dpa

Helmut Schmidt: "Wir haben viel Glück gehabt"

Mit dem Tod Helmut Schmidts verliert Hamburg einen seiner größten Söhne. Im Jahr 2014 sprach er ein letztes Mal öffentlich über die Stadt.

Baden-Württemberg: "Tue recht und scheue niemand"

Kein schöner Ländle: Bekannte Baden-Württemberger erzählen von ihrer Heimat, ihren liebsten Orten und Landschaften – und vom Wesen ihres manchmal belächelten Volkes.

© cookedinberlin

Goethe-Institut Neapel: Was für ein Palast!

Das Goethe-Institut in Neapel ist in den barocken Palazzo Sessa umgezogen. Ein Glücksfall – denn das Haus hat Geschichte. Von Dieter Richter

DEUTSCHLAND: Neue Heimat

Nach 13 Jahren Leben in Südafrika sieht unser Autor Bartholomäus Grill Deutschland mit anderen Augen. Aufzeichnungen eines Zurückgekehrten