: New Orleans

© Illustration: Jan Robert Dünnweller

Jazzmusik: Bremer Jazzmusikanten

Wo läuft gerade die weltgrößte Messe des Jazz? In Bremen! Hier erzählen wir, wie der Jazz vom Mississippi an die Weser kam – und unser Illustrator improvisiert dazu

Joan Didion: Roadmovie in Worten

Sie ist eine der großen Autorinnen Amerikas. Seit 50 Jahren analysiert Joan Didion ihr Land. Jetzt erscheinen ihre Reisenotizen aus dem Jahr 1970.

© Lukas Spörl für MERIAN

Braunschweig: Der perfekte Plan B

Sein ganzes Leben glaubte unser Autor, er gehöre in die Großstadt. Bis er nach Braunschweig kam und merkte: Die Stadt hat alles, was er braucht. Und davon jede Menge!

© Antoine Domino/Keystone/Getty Images

Fats Domino: Es stand ein Haus in New Orleans

Fats Domino war einer der größten Pianisten des 20. Jahrhunderts, ein Pionier des Rock 'n' Roll. Hurrikan Katrina überlebte er knapp, nun ist der 89-Jährige verstorben.

© Clive Limpkin/Daily Express/Hulton Archive/Getty Images

Rock-'n'-Roll-Musiker: Fats Domino ist tot

Mit "Blueberry Hill" und "I'm Walkin'" wurde er berühmt: Im Alter von 89 Jahren ist der Rock-'n'-Roll- und Bluessänger Fats Domino gestorben.

© Sean Gardner/Getty Images

Hurrikan Nate: US-Bundesstaaten rufen Notstand aus

Vor der Küste der USA tobt Hurrikan Nate und kostete 28 Menschen das Leben. Mehrere Inseln und US-Küstengebiete werden geräumt, in New Orleans gilt eine Ausgangssperre.

© Adrees Latif/Reuters

Texas: Trump verspricht Flutopfern schnelle Hilfe

Während massiver Überschwemmungen in Texas hat Trump den Betroffenen Unterstützung zugesagt. JP Morgan beziffert die Versicherungsschäden auf bis zu 20 Milliarden Dollar.

© Dipitserenity

Süßspeisen: Es lebe die Unvernunft!

Wenn es einen perfekten Tag für Kuchen gibt, dann ist es der Sonntag. Diese fünf Kuchenrezepte feiern den Sommer – mit vielen Beeren, Mascarpone, Streuseln und Pflaumen.

Denkmale: Der amerikanische Bildersturm

Nach den Ausschreitungen in Charlottesville werden überall in den USA historische Denkmale abgebaut. Doch was passiert, wenn alle in eine Schlacht um Symbole ziehen?

Jazz: Swing State

Auf einmal ist er wieder da, der Jazz – in den großen Städten, in improvisierten Clubs. Und auf manchen Konzerten sind die Hörer schon wieder so jung wie die Musiker.

© Netflix/TNT/Sky

Binge-Watching: Die besten TV-Serien im Juni

Träumer, Prediger und Besessene: Die Comicadaption "Preacher" und die Romanverfilmung "Anne with an E" sind unsere Tipps des Monats. Und dann gibt es noch "Twin Peaks".

© Sony Music

Ray Davies: "Bier mag eine Rolle gespielt haben"

Ray Davies, einst Kopf der britischen Band The Kinks, hat sein neues Album den USA gewidmet. Verstanden hat er das Land erst, als er dort ins Krankenhaus kam.

Hisham Matar: Der pochende Schmerz

Der Schriftsteller Hisham Matar erkundet in "Die Rückkehr", wie sein Vater, ein libyscher Oppositioneller, verschwand. Dafür hat er nun den Pulitzerpreis bekommen.