: New York

© Stefan Rousseau/PA Wire/dpa

Schach-WM in London: Und die Welt schaut zu

Lange hat es keine so aufregende Schach-WM mehr gegeben hat. Das liegt am Weltmeister Magnus Carlsen, aber auch am Herausforderer Fabiano Caruana, dem Ideen wichtig sind.

© Yassine Balbzioui/Courtesy Kristin Hjellegjerde/VG Bild-Kunst, 2018

Afrikanische Kunst: Afrika kommt

Gleich mehrere Messen widmen sich der zeitgenössischen Kunst von Südafrika bis Marokko.

© Aletheia Films LLC

Donald Trump: Die Story des Jahrzehnts

Die vierteilige Dokumentation "Mission Wahrheit" zeigt, wie die "New York Times" über Donald Trump berichtet. Es ist der erste richtige Film über dessen Präsidentschaft.

© Thomas Watkins/AFP/Getty Images

US-Wahlkampf: Amerikas erschöpfte Mitte

Eine gespaltene Nation, unversöhnliche Extreme – so erscheinen die USA im Wahlkampf. Dabei denkt die Mehrheit der Amerikaner viel nuancierter. Sie wird nur nicht gehört.

© Jason Nocito

Jason Nocito: Wasserfarben

Ganz normale Pfützen auf ganz normalen Straßen: Jason Nocito hat sie in New York entdeckt und so aufgenommen, dass sie nicht nur die Lichter der Großstadt reflektieren.

© Shannon Stapleton/Reuters
Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Middle School: Die Schule des Grauens

So nennen Kinder in den USA die Middle School, die sie ab Klasse sechs für drei Jahre besuchen. Max Korte hat über seinen ersten Monat dort Tagebuch geführt.

© David Maupilé für DIE ZEIT

Hafenmuseum: Ihre Bootschaft

Ursula Richenberger soll ein Konzept für das Deutsche Hafenmuseum entwickeln. Das Problem: Niemand weiß genau, was das ist – und alle wollen mitreden.

© Kool Film

"Ex Libris": Die beste Volkshochschule der Welt

Patti Smith und Obdachlose, Gutenberg-Bibel und Hundefotos. Frederick Wisemans Dokumentation "Ex Libris" zeigt die New Yorker Public Library als Ort gelebter Demokratie.

Serie: Die ZEIT-Redaktion entdeckt...

First Lady: Arme reiche Melania

Trumps Ehefrau hält sich für das "weltgrößte Opfer von 'bullying'". Unser Autor empfindet großes Mitleid mit ihr. Denn sie führt ein Leben, das sie nie gewollt hat.