: NIKE

Colin Kaepernick: Von wegen Kniefall

Der US-Football-Spieler Colin Kaepernick kämpft gegen Rassismus, Polizeigewalt und Präsident Trump. Jetzt stellt sich der Sport-Konzern Nike hinter ihn.

© Matt Winkelmeyer/Getty Images

Colin Kaepernick: Mehr als eine Werbekampagne

Lange kämpfte er nahezu allein gegen Rassismus. Nun wirbt Nike mit dem Footballspieler Colin Kaepernick. Die Wut ist groß, die Solidarität aber auch.

LeBron James: Der König flüstert

LeBron James ist nicht mehr nur der weltbeste Basketballer, sondern längst eine politische Figur. Beim Besuch in Berlin will er seine Botschaft unters Volk bringen.

Sneaker: Sind Turnschuhe besser als Bitcoin?

Konstantins Schuhe sind 600 Euro wert, Giannis 1.600 Euro: Der Hype um teure, limitierte Sneaker ist ungebrochen. Doch wer in Turnschuhe investieren will, braucht Zeit.

HSV: Schuld und Kühne

Seriendrama HSV: Am Sonntag endet die aktuelle Staffel mit der Wahl des Präsidenten. Dramatik ist garantiert.

Duki & Fu: "Proletentum gehört dazu"

Dicke Autos, teure Klamotten und viel Gespür für den Markt. Wie zwei ehemalige Basketballer die Modebranche aufmischen.

© Getty Images

Modest Fashion: Bedeckte Aussichten

Auch wenn der Streit ums Kopftuch wohl nie endet: "Modest Fashion" ist allgegenwärtig. Denn nicht nur Musliminnen fühlen sich in körperferner Kleidung besser angezogen.

Ace Tee: Von der Seele weg

Hamburg ist die deutsche Soul-Stadt. Die Sängerin Ace Tee schaffte es in diesem Jahr mit "Bist du down" sogar, dass Amerikaner zu einem deutschen Song tanzen.

© Ezio Petersen/Bettman/Getty Images

Adidas in den USA: Lernen von der Bronx

Boost jagt Swoosh: Während Nike schwächelt, strahlt in den USA derzeit keine Bekleidungsfirma so sehr wie Adidas. Cool gemacht hat das Familienunternehmen der Hip-Hop.

© Jörg Schmitt/dpa

Mode von Politikern: Mächtiger Stoff

Modische Statements von Politikern existieren häufig nur als platter Gag. Umso mehr begeistert die Wähler, wenn Politiker es verstehen, Haltung und Stil zu verbinden.

© Nike

Hidschab: Kurz vorm Ziel

Deutschland diskutiert über das Burkaverbot, die USA über den "Muslim Ban". Nun bringt die Sportmarke Nike eine Hidschabkollektion heraus. Ein politisches Signal?

© Aral Tasher/Unsplash

Selbstoptimierung: Die Gutfühl-Propaganda

Die Marke Live The Process ist der Gipfel der Selbstoptimierung. Sie verbindet Sport mit Esoterik, Luxus mit Verzicht. Die Frau von heute muss auf allen Gebieten glänzen.

Nächste Seite