: Nikolaus Harnoncourt

Nikolaus Harnoncourt: Die Idee eines Spinners

Manisch hat er sein Ideal verfolgt und damit die Musikwelt bereichert: Ein neues Buch erzählt, wie der Barockpionier Nikolaus Harnoncourt zum Originalklang fand.

© Deutsche Grammophon

Siemens-Musikpreis: Männerquote 42:1

Tja, Frauen können wohl einfach nicht so gut Musik machen. Wieder geht der Siemens-Musikpreis, die wichtigste Auszeichnung für Tonkunst, an einen Mann. Unverantwortlich!

Gidon Kremer: "Ich will nicht nur Geiger sein"

Sein Orchester, die Kremerata Baltica, wird nächstes Jahr 20 Jahre alt, er selbst wird 70: Gidon Kremer über seine Vorbilder und sein neues Flüchtlingsprojekt.

© [M] Four Music, Sony Music, Chinese Man Records, Empire

Musik-Empfehlungen: Die besten Alben des Jahres

Was sollen wir hören und spielen? Die Musikautoren von ZEIT und ZEIT ONLINE empfehlen ihre Lieblings-CDs aus Pop, Jazz und Klassik – und die passenden Bücher dazu.

Nicolaus Harnoncourt: Mozarts Triptychon

Nikolaus Harnoncourt ist der Detektiv unter den Dirigenten. Jetzt legt er Indizien vor, wie drei von Mozarts Sinfonien zu einem nie gehörten Oratorium verschmelzen.

© Johannes Ifkovits

Nikolaus Harnoncourt zum 80.: Schöner Ingrimm

Der Dirigent Nikolaus Harnoncourt hat mehr Schallplatten produziert als jeder andere. Zum 80. Geburtstag gibt es eine neue Einspielung dreier Bach-Kantaten.

Klassik: "Er sah mich als Verräter"

Der junge Nikolaus Harnoncourt spielte noch Cello unter Karajans Leitung. Später wurde er als Dirigent dessen bedeutendster Antipode. Doch im Gespräch zeigen sich auch Gemeinsamkeiten

Erinnerung: Mein Karajan

Zum 100. Geburtstag Herbert von Karajans: Sieben Musiker und Komponisten aus mehreren Generationen erklären, was der Dirigent ihnen bedeutet.

Sublime Folter

Die britische BBC hat Weihnachten mit Johann Sebastian Bach gefeiert - zehn Tage lang, rund um die Uhr

oper: Mozarts lange Schatten

Die Dirigenten Claudio Abbado, Nikolaus Harnoncourt und René Jacobs suchen die Todesnähe in der "Zauberflöte" und Mozarts Jugendoper "Lucio Silla"