NSA

Terrorfahndung: Jagd nach dem Phantom

Deutschlands Terrorfahnder unter Hochdruck: Sie haben mehr Informationen als je zuvor - und doch sind viele davon nur vage Hinweise. Von C. Denso und A. Metzger

© Kaspersky Lab

WannaCry: War es etwa Nordkorea?

Die Verbreitung der Ransomware WannaCry scheint vorerst gestoppt. Laut Forschern gibt es Verbindungen zu nordkoreanischen Hackern – aber sind das schon Beweise?

© Stefan Wermut/Reuters

Ransomware: Alles, was schief gehen konnte

Der weltweite Ransomware-Angriff auf Firmen, Organisationen und sogar Krankenhäuser ist das Ergebnis eines perfekten Sturms. Mitschuldig sind die NSA und träge Anwender.

Cyberangriffe: Zurückhacken ist keine Lösung

Die Bundesregierung will künftig erlauben, bei laufenden Cyberangriffen selbst in die Offensive zu gehen. Das klingt zwar fair, kann aber mehr schaden als nützen.

© Yannis Behrakis/Reuters

Swift: Die NSA soll Banken ausspioniert haben

Der Bankendienstleister Swift soll ein Ziel des US-Geheimdienstes gewesen sein, behauptet eine Hackergruppe. Die NSA könnte Banken im Nahen Osten ausgespäht haben.

© Tracy/NurPhoto/REX/Shutterstock

Shadow Brokers: CrDj"(;Va.*Ndlnz

So beginnt das Passwort für eine verschlüsselte Datei, die Unbekannte im August verbreitet hatten. Sie enthält Hacker-Werkzeuge der NSA. Aber niemanden interessiert's.

© Zach Gibson/Getty Images

FBI und NSA: Böse Fantasien

Die Chefs der US-Sicherheitsbehörden lassen ihren Präsidenten wie einen Lügner dastehen. Kann Trump darüber stürzen?

© 2017 Amazon Studios

Deutsche TV-Serien: Und überall lauert die NSA

Überwachung ist der neue deutsche Serientopos. Doch was machen der ZDF-Mehrteiler "Der gleiche Himmel" und die Amazon-Produktion "You are wanted" daraus? Seifenopern.

© Stephen Brashear/Getty Images

Microsoft: Ironiefrei das Internet sicherer machen

Brad Smith, der zweitwichtigste Mann bei Microsoft, will das Internet besser schützen – mit einer Digitalen Genfer Konvention und einem Roten Kreuz für Hackingopfer.

© NDR/Christine Schroeder

"Tatort" Kiel: Wir sind ja nicht die NSA

Die längste und aufregendste Fußverfolgungsjagd in der Historie des Sonntagabendkrimis und Finale beim THW Kiel: Der Borowski-"Tatort" strotzt vor Bild- und Erzählideen.

© Carlos Barria/Reuters

CIA: Die Spione des Präsidenten

Der Auslandsgeheimdienst CIA ist durch WikiLeaks und Donald Trump unter Druck geraten. Das Verhältnis zum Weißen Haus ist für die Behörde schon länger ein Problem.

© Steffi Loos/AFP/Getty Images

WikiLeaks: Er hat CIA gesagt!

Eine Plattform, deren Ruf gehörig ramponiert ist, veröffentlicht geheime CIA-Dokumente – und Medien reagieren so instinktlos wie eh und je. Über den Umgang mit WikiLeaks