: Obduktion

© Neven Allgeier

Rechtsmedizin: War das Mord?

Ein Gespräch mit dem Frankfurter Rechtsmediziner Marcel A. Verhoff, der gerade daran arbeitet, die Leichenschau zu verbessern.

© Danielle Dolson/Unsplash

Gerichtsmedizin: Erst das Herz, dann die Lunge

Sie war zuständig für jene Toten, die unerwartet gestorben waren, manchmal waren auch Mordopfer darunter. Wie es wirklich ist, einen Menschen zu sezieren.

© Brian Snyder/Reuters

Opioide: Die USA betäuben sich zu Tode

Amerikas weiße Mittelschicht ist süchtig nach Schmerztabletten. Donald Trump beschuldigt mexikanische Dealer. Doch die Pharmaindustrie hat die Menschen abhängig gemacht.

Geschwister: Für Philipp

Victoria war elf Jahre alt, als ihr Bruder aus ungeklärten Gründen starb. Heute ist sie Gerichtsmedizinerin. Sie will den Toten eine Stimme geben.

Fatih Akin: Was sucht er in Hamburg?

"Aus dem Nichts", der neue Thriller von Fatih Akin, spielt in Hamburg. Er selbst sagt: Der Ort ist unwichtig. Trotzdem lässt er einen ganzen Straßenzug nachbauen.

© Heinz-Peter Bader/Reuters

Popsänger: George Michael ist tot

Madonna, Elton John, Wham!-Mitstreiter Andrew Ridgeley: Bestürzt haben Stars auf den Tod George Michaels reagiert. Der Popsänger starb mit 53 – am ersten Weihnachtstag.

Rachat Alijew: Mord im Gefängnis

Alijew war einst ein mächtiger Mann in Kasachstan, Millionär und Schwiegersohn des Präsidenten. Dann starb er im Gefängnis in Österreich. Nun wird klar: Es war wohl Mord.