: Ölpreis

© Michael Pfister für ZEIT ONLINE

David Frum: "Donald Trump ist ein Krimineller"

Der konservative Autor David Frum ist einer der härtesten Kritiker des Präsidenten. Ein Gespräch über Trump, dessen Effekt auf die USA – und wie die Welt ihn übersteht

© picture alliance/​ASSOCIATED PRESS

Saudi-Arabien: Angriff aufs Öl

Der Drohnenanschlag am Golf legt die halbe Erdölproduktion Saudi-Arabiens lahm. Eine neue Krise und ein höherer Ölpreis könnten auch Deutschlands Wirtschaft treffen.

© Spencer Platt/​Getty Images

Ölmarkt: "Die USA schwimmen in Öl"

Der Angriff auf eine Ölanlage in Saudi-Arabien hat den Ölpreis drastisch steigen lassen. Der Energieexperte Steffen Bukold sagt, der Markt sei insgesamt aber entspannt.

© Bobby Yip/​Reuters

Kapitalismus: Aus dem Gleichgewicht

Der Kapitalismus agiert heute schneller als die Demokratie, das goldene Zeitalter der fruchtbaren Koexistenz beider Systeme ist abgelaufen. Wie konnte es so weit kommen?

© Robert van der Hilst/​Corbis via Getty Images

Erdöl: 160 Jahre Wahnsinn ums Öl

Erdöl ist der Schmierstoff der Weltwirtschaft, selbst Kriege führt der Mensch um diese Ressource. Wer eine CO2-Steuer einführen will, kann aus der Geschichte lernen.

Fossile Energien: Endspiel ums Öl

Der mögliche Abschied von den fossilen Energien bringt Petrostaaten wie Russland und Saudi-Arabien an ihre Grenzen. Es ist ein erbarmungsloser Wettlauf mit der Zeit.

© Daniel Tapia/​Reuters

Opec: Weltweite Ölproduktion wird gedrosselt

Künftig wird die gemeinsame Fördermenge der Opec und weiterer beteiligter Länder um 1,2 Millionen Barrel jeden Tag gekürzt. Das könnte die Preise für Erdöl erhöhen.

Naher Osten: Alles Mistkerle

Der Iran ist böse, Saudi-Arabien nicht so schlimm. Der Westen will einfach nicht von dieser lieb gewonnenen Doktrin lassen. Dabei ist es höchste Zeit dafür.

© Yuri Cortez/​AFP/​Getty Images

WM in Russland: Das Gastland in Zahlen

Viele Millionäre, teure Städte und Männer, die jung sterben. Russland ist voller Widersprüche. Neun Fakten, die helfen, den WM-Gastgeber besser zu verstehen.