: Oligarch

© (Ausschnitt) Sebastian Bolesch für DIE ZEIT

Armenien: Drehbuch für den Aufstand

In Europa sind autokratische Politiker auf dem Vormarsch – in Armenien wurden sie besiegt. Kann die friedliche Revolution halten, was sie verspricht?

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Nord Stream 2: Annäherung durch Pipeline?

Wirtschaftsminister Peter Altmaier will mit Russland bei Nord Stream 2 kooperieren. Gleichzeitig soll Gas auch durch die Ukraine gelangen. Das wäre ein guter Kompromiss.

© Jelka Lerche für DIE ZEIT

London: Wohlfühloase an der Themse

Nirgendwo im Westen leben so viele Oligarchen wie in London. Die Stadt wird schon scherzhaft als Londongrad bezeichnet. Sanktionen müssen die Russen nicht fürchten.

© Sergei Karpukhin/Reuters

Russland: Die Wahl-Show

Putin braucht die Macht, gewählter Präsident des russischen Volks zu sein. Gleichzeitig darf er keine tatsächliche Abstimmung riskieren. Gelingt ihm dieses Kunststück?

© imago

Rosneft: Putinfreunde unter sich

Als neuer Aufsichtsratschef bei Rosneft müsste Gerhard Schröder den Konzernchef Igor Setschin kontrollieren. Der hat aus dem Ölkonzern ein politisches Instrument gemacht.