: Olympische Sommerspiele

© [M] ZEIT ONLINE

Jahresrückblick: Verstorben 2016

Einige der ganz Großen sind in diesem Jahr gegangen: David Bowie, Zaha Hadid, Muhammad Ali, Umberto Eco, Elie Wiesel, Götz George. Wir blicken zurück.

© Getty Images / Jamie McDonald

Paralympics: Wenn Rollstühle ineinander scheppern

Das wahre Rugby spielt man im Rollstuhl. Ein Beinamputierter springt weiter als alle Zweibeiner. Thomas Bach bleibt lieber zu Hause. Alles Wichtige zu den Paralympics

© ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images

Olympia: Alles im grünen Bereich

Azurblau schillerte der Pool der olympischen Turmspringer in Rio – bis Dienstagnachmittag. Dann war das Wasser giftgrün. Warum? Die gute Nachricht: Am Urin liegt's nicht.

© Screenshot NYTimes.com

Olympia: Welche Nationen die Sommerspiele dominierten

Es gab eine Zeit, da gehörten Finnland und Schweden zu den stärksten Teams bei Sommerspielen. Wie sich das Kräfteverhältnis entwickelte, zeigt eine "NYT"-Grafik.

© Soeren Stache/dpa

Olympische Spiele: Party und Proteste

Während Sportler aus aller Welt die Spiele in Rio eröffneten, demonstrierten Tausende gegen Vertreibungen und hohe Kosten. Ex-Präsidentin Rousseff muss draußen bleiben.

© Stoyan Nenov/Reuters

IOC: #Olympia ist tabu

Verbotene Hashtags, zensierte Facebook-Seiten: Das IOC schreibt Athleten und Sponsoren vor, was sie jetzt noch posten dürfen und droht mit Sanktionen. Was soll das?

© Buda Mendes/Getty Images

Segelsport: Schneller als der Wind

Österreich hat in keiner Disziplin mehr olympische Medaillen gewonnen als im Segelsport. Wie wurde das Binnenland zu einer Macht auf hoher See?

© Maxim Shemetov/Reuters

Russland: Doping für den Weltverband

Die Sperre gegen Russland kann die IAAF gut gebrauchen, der Verband steckt in einer tiefen Imagekrise. Der Ausschluss lenkt von den wirklichen Problemen ab.

© Valery Hache/AFP/Getty Images

Prothesen: Schicker Ersatz für fehlende Körperteile

Welcher Fuß echt ist? Keiner von beiden. Denn Aimee Mullins läuft nur auf Prothesen. Ihr Beispiel zeigt: Die Prothese wird ästhetisch, macht erfolgreich und prominent.

Nächste Seite