: Oxford

Karrieren: "Ackern lohnt sich"

Junge Ingenieure tun viel, um dahin zu kommen, wo sie hinwollen: In die Automobilindustrie. Drei Mitarbeiter namhafter Konzerne erzählen, welchen Weg sie gegangen sind.

Libanon: Konkurrenz unter Armen

Millionen Syrer flüchten ins Nachbarland Libanon. In ihrer Not arbeiten sie dort für Dumpinglöhne. Das sorgt für Proteste der Libanesen – eine gefährliche Gemengelage.

Beruf Autor: In zwei Tagen zum Fantasy-Autor

Fantasyromane haben viele Fans und sorgen für hohe Umsätze. In Schnellseminaren können sich Interessierte in zwei Tagen zu Autoren ausbilden lassen. Klappt das?

P O R T R Ä T : Der multiple Physiker

David Deutsch lebt in Paralleluniversen und arbeitet nur nachts. Der Brite lieferte die Idee zum Bau eines Quantencomputers und begründete die Quanteninformatik. Seine Theorie basiert auf der Vorstellung, dass es neben unserem Universum unendlich viele andere Welten gibt. Deutschs eigener Kosmos besteht aus seinem Haus in Oxford, das er nur in Ausnahmefällen verlässt

Europa: Warme Brüder und EU-nuchen

Alle reden vom Anti-Amerikanismus der Europäer. Aber was ist eigentlich mit dem Anti-Europäismus der Amerikaner? Beobachtungen im transatlantischen Streit der Vorurteile

Yeti: "Ich bin doch kein Bär!"

Die Analyse vermeintlicher Yeti-Haare sorgte für Schlagzeilen. Wir stellten uns ein Gespräch vor.

Fotografie: Deutschland, eine Reise

Was passiert, wenn man vier krisenerprobte Bilderjäger in Deutschland ausschwärmen lässt, in alle Himmelsrichtungen? Ein Fotografie-Spezial

Angetrieben vom Talent

Meine Lehrjahre (37): Jette Joop, Designerin und Unternehmerin

Nächste Seite