: Pädophilie

© Lolostock/shutterstock.com

Pädophilie: Jede Therapie zählt

Das Projekt "Kein Täter werden" hilft Pädophilen, ihr Verlangen zu beherrschen. Die Therapie wirkt. Doch zu wenige können sie machen. Das soll sich nun ändern.

"Das weiße Kaninchen": Alice im Horrorland

Täglich werden Kinder und Jugendliche im Netz belästigt. Der ARD-Film "Das weiße Kaninchen" behandelt das Thema Cybergrooming auf beklemmende Weise.

Die Grünen: "Wir schämen uns"

Die Berliner Grünen klären auf: Bis in die neunziger Jahre konnten verurteilte Missbrauchstäter Pädophilie in der Partei propagieren. Die Zahl der Opfer ist unklar.

© Lara Huck

Männer!: Das Leben kann eine Zicke sein

Es gibt Männer, die stolz darauf sind, kein Handy bedienen zu können. Sie schnallen aber auch nicht, welche Suchergebnisse der Firmenserver speichert. Porno zum Beispiel.

Pädophilie: "Das ist eine moderne Hexenjagd"

Im Mai stimmen die Schweizer über ein Verbot ab, als Pädophiler mit Kindern zu arbeiten. Die forensische Psychologin Monika Egli-Alge über Kinderschutz durch Täterarbeit.

© Tobias Schwarz/Reuters

Sebastian Edathy: Der Mann muss weg?

Die Politik will Edathy reflexartig aus ihren Reihen drängen. Schade, dass nicht mehr über Hilfen für Pädophile gesprochen wird. Und die Grünen schweigen – aus Angst.