: Paris

© Abraham Pisarek/Bildarchiv Pisarek/akg-images

Gabriele Tergit: Die ganze Fülle des Lebens

Eine großartige Wiederentdeckung: Gabriele Tergit lässt in ihrem Jahrhundertroman "Effingers" die verschwundene Welt des deutsch-jüdischen Bürgertums auferstehen.

© Instagram/whereintheworldismiha; Instagram/clara.bry; Instagram/shunelett (v.l.)

Tourismus: Fotografiert euch woanders!

Die Pariser Rue Crémieux war wie ein Dorf in der Stadt. Dann kamen die Instagram-Touristen. Ein Besuch im tausendfach gelikten Pastellparadies.

© Abb. (Ausschnitt): Karikatur von André Gill, erschienen am 4. November 1866 in "L´Eclipse"/Foto: adoc-photos/bpk

Jacques Offenbach: "Das ist unsere Gegenwart!"

Sein Leben folgte der Fieberkurve des bewegten 19. Jahrhunderts: Vor 200 Jahren wurde der europäische Komponist und Urvater des Musicals Jacques Offenbach geboren.

© Georges Gobet/AFP/Getty Images

Notre-Dame: Ich oder das Chaos

Macronistische Sofortisten gegen Präsidenten-Kritiker: Über den Wiederaufbau von Notre-Dame ist in Frankreich ein giftiger politischer Streit ausgebrochen.

© Jochen Schievink für DIE ZEIT

Renault und Fiat: Paarung unter Schwachen

Renault und Fiat sollen mitsamt ihren Partnern fusionieren: Paris hofft auf die weltgrößte Auto-Allianz. Doch die Zweifel am Gelingen sind enorm.

© Michael Cizek/AFP/Getty Images

"Der rote Schal": Unterwegs zur Urszene der Familie

45 Jahre lang schrieb Yves Bonnefoy an seinem Buch "Der rote Schal". Dann starb er. Jetzt ist dieser einzigartige Mix aus Essay, Memoir und Krimi auf Deutsch erschienen.

© Jabin Botsford/The Washington Post/Getty Images

Donald Trump: Wilhelm II. der USA

Ob Freund oder Feind – Donald Trump legt sich mit der ganzen Welt an, und die weiß sich nicht zu wehren. Noch nicht.

© Omar Havan/Getty Images

Soziale Gerechtigkeit: "Ich bin entsetzt!"

Ingrid Levavasseur war das Gesicht der Gelbwesten-Demos. Mit der deutschen Grünen-Politikerin Franziska Brantner diskutiert sie über den Kampf um soziale Gerechtigkeit.

© The Art Institute of Chicago/Art Resource, NY/bpk

Gustave Caillebotte: Für eine Flattersekunde

Noch immer ist der Maler Gustave Caillebotte weithin unbekannt. Jetzt endlich lässt er sich in Berlin neu entdecken – als Pionier der Moderne.

© Dominique Faget/AFP/Getty Images

Frauen in Europa: Die ersten europäischen Menschen

Ständig ist von den "Gründervätern" der Europäischen Union die Rede. Dabei wird oft vergessen: Simone Veil und Louise Weiss waren Mutter und Großmutter dieses Projekts.

© Shaun Botterill/Staff/Getty Images Sport/Getty Images

Champions League: Fußball, du schönes Spiel!

Welch eine Fußballwoche! Sind die besten Mannschaften der Welt unter sich, ist es gut und spannend wie nie. Woran liegt das?

Volker Hagedorn: Mit Berlioz durch Paris

Volker Hagedorn erzählt vielstimmig und unterhaltsam, wie in der Hauptstadt des 19. Jahrhunderts der Musikbetrieb erfunden wurde.

© Tim Flach

Artenvielfalt: Todesursache: Mensch

Ein UN-Bericht dokumentiert den Zustand der Natur. Unsere Lebensweise ist eine ökologische Katastrophe, wir verschulden ein Massensterben.