: Paul Schäfer

© Ivan Alvarado/Reuters

Colonia Dignidad: Der Zeuge

Wolfgang Kneese war der Erste, der aus der Baptistensekte Colonia Dignidad in Chile entkam. 1966 machte er den Horror öffentlich.

Colonia Dignidad: Wo der Terror begann

Paul Schäfer gründete seine Sekte schon 1954 im Rheinland. Wie konnte es geschehen, dass deutsche Behörden seine sadistischen Rituale damals nicht unterbanden?

© REUTERS/Lucas Jackson

Verteidigungspolitik: Erst den Sicherheitsrat entmachten

Wenn die UN-Vollversammlung einen Militäreinsatz beschlösse, könnte sich der Linken-Politiker Neu ein Ja seiner Partei vorstellen. Unter den jetzigen Bedingungen nicht.

© Axel Schmidt/Pool/Reuters

Deutsche Verantwortung: Soldaten schaffen keinen Frieden

Deutschland sollte sich mehr um Krisenprävention kümmern als um Militäreinsatze, fordert der Linke Paul Schäfer. Beteiligungen an UN-Missionen schließt er aber nicht aus.

© Claus Hecking

Colonia Dignidad: Ausspannen im Folterlager

In der chilenischen Colonia Dignidad regierte jahrzehntelang der Terror eines deutschen Sektenführers. Heute hoffen die traumatisierten Dorfbewohner auf Touristen.

Nachrufe 2010: Für immer gegangen

Viele von ihnen waren wichtig und interessant, manche auch in Vergessenheit geraten, ihr Tod hat sie uns in Erinnerung gerufen. Menschen, die in diesem Jahr starben.

Kriegsgerät: Waffenhändler in Uniform

Panzer, Pistolen, Patriot-Raketen: Die Bundeswehr verkauft ausgemusterte Rüstungsgüter ins Ausland. Nicht alle Kunden sind unbedenklich. Von Hauke Friederichs

Bomben in Kundus: Das Geheimnis um die Geheimen

Bomben auf Tanklaster, der Bundesnachrichtendienst in Kundus, das KSK in Afghanistan: Die Opposition hat an die Regierung manch unangenehme Frage – doch die mauert.

Bundeswehr: Führerlos im Innen-Einsatz

Verteidigungsminister Jung wusste nichts von einigen Tornadoflügen über Heiligendamm. Parlamentarier fragen nun, ob die zivile Kontrolle der Bundeswehr noch funktioniert.

Fall Kurnaz: Ausschuss erschüttert

Er sei mehrere Tage an Ketten aufgehängt worden, berichtete der Ex-Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz über seine Haft in einem US-Gefangenenlager in Afghanistan

Es bleibt in der Familie

Jahrzehntelang trieb der pädophile Sektengründer Paul Schäfer sein Unwesen in der Colonia Dignidad in Chile – sein Komplize war Kurt Schnellenkamp. Dessen sieben Töchter und Söhne nehmen die beiden Männer noch immer in Schutz