Pendler: Zug, Auto oder Umzug?

60 Prozent der Deutschen fahren mit dem Auto oder der Bahn zur Arbeit. Zwei Stunden am Tag sind Pendler im Schnitt unterwegs. Kann das gesund sein? Berichte, Kolumnen und Analysen rund ums Pendeln

© ZEIT ONLINE

Fahrverbote: Das Dilemma der Grünen

Ausgerechnet Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn wollte nie Fahrverbote verhängen. Dass erst ein Gericht den Grünen dazu zwingen musste, verärgert seine Stammwähler.

© ZEIT ONLINE

ÖPNV: Es geht um die Pendler, stupid!

Über den Nahverkehr zu diskutieren ist richtig. Pendler steigen aber nicht der hohen Fahrpreise wegen ins Auto – sondern weil der ÖPNV oft völlig unzureichend ist.

© Christina Felschen für ZEIT ONLINE

Kalifornien: Unter den Brücken von Stockton

Die Bay Area boomt, aber in San Franciscos Hinterland breitet sich Elend aus. Ein junger Bürgermeister experimentiert nun mit einer radikalen Idee: dem Grundeinkommen.