: Pepsi

Indien: Die Macht wird weiblich

Frauen werden in Indien diskriminiert, auch wenn viele in Spitzenpositionen arbeiten. Nun erkämpfen Politikerinnen eine Quote für das Parlament. Von Georg Blume

Pepsi: Unerwünschte Hoffnung

Pepsi dreht einen Spot voller Aufbruch und Euphorie. Und erntet nur Spott. Was haben die falsch gemacht?

Zuckersteuer: Doppelt süß

Der britische Schatzkanzler setzt auf die Zuckersteuer: Zum Wohle der Jugend und des Staatshaushalts.

E I N B R U C H : Ein Wurm aus St. Petersburg

Am 17. Oktober sperrte Microsoft für alle Angestellten den externen Zugriff auf das Firmennetzwerk und holte sich das FBI ins Haus. Man hatte Cracker im System entdeckt. Im Unterschied zu Hackern, die Sicherheitslücken in einem System lediglich offen legen, sind Cracker richtige Einbrecher. Sie stahlen nicht nur Programmzeilen, sondern beschädigten auch das Image des Softwarekonzerns

F I L M : Ständiger Wohnsitz: Rock 'n' Roll

Gespräch mit Wim Wenders über den Verrat an der Rockmusik, über Werbung, MTV und die deutsche Sprache. "Bei meinen ersten Filmen habe ich kaum an Dramaturgie geglaubt, aber sehr an Szenen und Stimmungen... Deshalb ist der Prozess gut vergleichbar mit dem Herstellen eines Albums"

Online

Neues über den Computerwurm Code Red, den Getränkehersteller Pepsi, das Datennetz Ricochet und den Microchef Steve Ballmer