: PLO

© Paolo Pellegrin/Magnum Photos/Agentur Focus

Arabische Welt: Ideen sterben nicht

In der arabischen Welt herrscht politischer Dauerausnahmezustand. Der Fotograf Paolo Pellegrin zeigt uns ihre Tragödien und ihre Auswirkungen auf Europa.

© [M] ZEIT ONLINE

Jahresrückblick: Verstorben 2016

Einige der ganz Großen sind in diesem Jahr gegangen: David Bowie, Zaha Hadid, Muhammad Ali, Umberto Eco, Elie Wiesel, Götz George. Wir blicken zurück.

© Moritz Küstner

Şahin Alpay : Der "Islamokemalist" kennt kein Erbarmen

Liberale und unabhängige Stimmen in der Türkei werden unterdrückt. Zum Beispiel Şahin Alpay. Die Regierung Erdoğan hat ihn einfach ins Gefängnis geworfen. Ohne Anklage.

Schimon Peres: Ein unverbesserlicher Optimist

Schimon Peres musste sich die Liebe der Israelis hart erkämpfen. Er wollte seinem Land Frieden bringen und bekam dafür den Nobelpreis. Jetzt ist er gestorben.

Israel: Warum tut Deutschland so etwas?

Sein Buch "Allein unter Deutschen" sorgte für Debatten. Nun fuhr der Autor Tuvia Tenenbom nach Israel. Und findet, Deutschland ist für dessen Konflikte mitverantwortlich.