: Premier League

© Shaun Botterill/Staff/Getty Images Sport/Getty Images

Champions League: Fußball, du schönes Spiel!

Welch eine Fußballwoche! Sind die besten Mannschaften der Welt unter sich, ist es gut und spannend wie nie. Woran liegt das?

© Maja Hitij/Bongarts/Getty Images

Champions League : Nur noch Mittelmaß

Jetzt scheiden sogar die Bayern aus, die anderen Vereine sowieso. Der Abwärtstrend des deutschen Fußballs kam nicht von heute auf morgen und er liegt nicht nur am Geld.

© Catherine Ivill/Getty Images

Mesut Özil: Wo ist Mesut?

Nur noch selten darf Mesut Özil bei Arsenal zeigen, was er kann. Der Trainer sagt, es gebe immer einen Grund, ihn auszulassen. Spielt er, brilliert er wie immer. Seltsam.

© Catherin Ivill/Getty Images/Getty Images

Premier League: Ein anderer Sport

Die Spiele sind intensiv, das Tempo hoch, und die Fans sind auch mal ruhig. Warum der Fußball in der Premier League attraktiver ist.

José Mourinho: "... und nach Gott ich!"

Manchester United taumelt abgeschlagen auf Platz sechs der Premier League. Trainer José Mourinho scheint das nicht zu interessieren.

© Paul Ellis/AFP/Getty Images

Vichai Srivaddhanaprabha: Der Tod des reichen Onkels

Noch trauert Leicester City um seinen verstorbenen Investor Vichai Srivaddhanaprabha. Doch bald stellt sich die Frage: Wie kann es mit dem Verein weitergehen?

© Horst Friedrichs für MERIAN

Fußballverein: Das Wunder von Wimbledon

Es war einmal ein kleiner Fußballverein im Londoner Südwesten. Seine Fans liebten ihn so sehr, dass sie ihn neu gründeten, als seine Besitzer mit ihm umzogen.

© TF-Images/Getty Images

Mesut Özil: Was nur er kann

Mesut Özil war nicht besonders gut drauf gegen Mexiko. Aber er beherrscht auch an schlechten Tagen etwas, das seine Mitspieler und die Gegner nicht erahnen.

© Gleb Garanich/Reuters

Jürgen Klopp: Der Trainer für die besonderen Momente

Im Alltag hat Jürgen Klopp mit seiner Art, Fußball zu spielen, oft Probleme. Für die Champions League aber ist der FC Liverpool wie gemacht. Und spielt wie einst der BVB.

© Photo by Clive Mason/Getty Images

Arsène Wenger: Der Ewige

Er brachte den Engländern Stil und Essen bei. Am Sonntag verlässt Arsène Wenger Arsenal nach 22 Jahren. Wie viele Trainer entließen andere in dieser Zeit? Eine Animation

© Oli Scarff/Getty Images

Islam: Salah ist groß

Mit seinen Toren verzückt der Ägypter Mo Salah Jürgen Klopp und Liverpool. Die arabische Welt verehrt ihn als Botschafter. Dabei gab es mal einen Zwischenfall.

Sportmedizin: Ab ins Lazarett

Weniger Personal, weniger Geld, weniger Ausbildung: Im Vergleich mit dem Ausland schneiden die medizinischen Abteilungen der Bundesligisten in einer Studie schlecht ab.