: Private Altersvorsorge

Verbraucherschutz: Keine Angst vor dem Crash

Ein ehemaliger Versicherungsmanager hat die Angst vor dem großen Versicherungs-Crash geschürt. Kunden sollten ihre Verträge kündigen, sagt er. Er übertreibt.

© Dimitriy Lopatin/eyeem.com

Geldseminar: Is doch nur Geld

Unsere Autorin interessiert sich nicht für Sparpläne – wie angeblich viele Frauen. Lässt sich Investieren lernen wie eine Fremdsprache? Zu Besuch auf einem Geldseminar

Staatsdiener: "Der Druck ist viel höher"

Katrin Suder und Levin Holle waren Direktoren großer Beratungen, heute arbeiten sie im Staatsdienst für Ursula von der Leyen und Wolfgang Schäuble. Was vermissen sie?

Antike Möbel: Gediegenes Ambiente

Barock, Rokoko, Biedermeier: Die Preise für antike Möbel sind so günstig wie schon lange nicht mehr. Woran liegt das? Eine Marktanalyse

Ehtik: In der Geldfalle

Kann ich sparen, ohne Schaden anzurichten? Ein Erfahrungsbericht

Altersvorsorge: Betongold oder Klotz am Bein?

Viele Deutsche halten das Eigenheim für die optimale Altersvorsorge. Doch Experten warnen: Alle Ersparnisse in eine Immobilie zu stecken, ist ziemlich riskant.