© Farbensportlich

Promotion

Promovieren, um dann Professor zu werden? Oder um bessere Karrierechancen zu haben? Über einen Abschluss, der sogar Politiker unter Druck setzen kann.

© ZEIT ONLINE

Rainer Moritz: Wer ist er und wenn ja, wie viele?

Rainer Moritz leitet seit 14 Jahren das Literaturhaus. Nebenbei schreibt er Bücher und schleust den Schlager in die Hochkultur. Porträt eines Berserkers

© Carl Court/Getty Images

Brexit: Was von Oxford übrig bleibt

Keiner war so sehr gegen den Brexit wie die jungen Studierenden. Der Brexit hat die britischen Universitäten erschüttert. Wie geht es dort jetzt weiter?

© ZEIT ONLINE

Auschwitz-Arzt: Mengeles Glück

Der Auschwitz-Arzt Mengele wurde für seine Verbrechen nie zur Verantwortung gezogen. Jetzt blickte Ronen Bergmann erstmals in die Akten, die die Jagd dokumentieren.

© ZEIT ONLINE

Saudi-Arabien: Generation Golf

Der junge Thronfolger Mohammed bin Salman will Saudi-Arabien radikal modernisieren. Ungeduldige Frauen, die Jugend und ehemalige Terroristen haben schon damit angefangen.

© ZEIT ONLINE

Heinrich Bedford-Strohm: Öffentliche Theologie

Bedford-Strohm ist der Chef des größten Gutmenschenclubs der Republik: der evangelischen Kirche. Sein Ziel ist es, die Kirche wieder überlebensfähig zu machen.

© FPG/Getty Images

Zusammen leben: Albert Schweitzer

Sein Leben in den Dienst des anderen zu stellen – was für eine Provokation heute, in einer Welt der Ich-AGs und Profitcenter!

© Steve Gullick

Irmin Schmidt: "Oh! Oh! Oh! Irm, Irm, Irm!"

Die Krautrock-Gruppe Can gilt als eine der wichtigsten deutschen Bands überhaupt. Ein Gespräch über weltweiten Ruhm mit dem Mitbegründer Irmin Schmidt, der jetzt 80 wird