: Protest

© Karen Minasyan/AFP/Getty Images

Armenien: Wenn ein Diktator irrt

In Armenien haben Demonstranten den Machthaber gestürzt. Ein Moment der Anerkennung, bevor die schlechten Nachrichten alles zuschütten.

© Samantha Dietmar

Mexiko: Aufruhr der Armen

Als Mexiko 2006 einen Präsidenten wählte, schickte die Zapatistische Befreiungsarmee ihre Leute auf die Straße. Samantha Dietmar war mittendrin, wie ihre Fotos zeigen.

© Simone Tramonte

Iran: "Brot, Arbeit, Freiheit"

Im Westen gilt der iranische Präsident Hassan Ruhani als fortschrittlich. Im Iran gehen Tausende gegen ihn und das Regime auf die Straße. Warum?

© Alex Domanski/Reuters

Stuttgart 21: Kostenexplosion? Klasse!

Stuttgart 21 wird viel teurer und kommt viel später. Wenn nicht öffentliche Empörung das Großprojekt noch zu Fall bringt, dann die Technik – glauben die Gegner.

Iran: Die Revolution und die anderen

"Weg mit Chamenei" wird im Iran gefordert. Doch nicht alle stehen dahinter. Fünf iranische Studenten blicken auf die Proteste – vom Revoluzzer bis zum Regimetreuen.

© Sven Döring für DIE ZEIT
Serie: Was bewegt

Siemens in Görlitz: Einer gegen Kaeser

Daniel Schölzel baut für Siemens in Görlitz Dampfturbinen. Er will verhindern, dass der Konzernchef Joe Kaeser das Werk dichtmacht – mit guten Argumenten.

© STR/AFP/Getty Images

Iran: Zurückhalten, bitte

Im Iran riskieren Menschen ihr Leben für einen Wandel. Die Unterstützung aus dem Westen ist wie so oft verlogen.