: Protest

© Eric Gaillard/Reuters

Gelbwesten: Revanche der Enttäuschten

Die Gelbwesten-Proteste in Frankreich haben sich verselbstständigt. Emmanuel Macron und seine Leute erkannten das nicht – jetzt werden sie ihre Politik revidieren müssen.

© Zoubeir Souissi/Reuters

Tunesien: Unerwünschter Königssohn

Der saudische Kronprinz ist auf der ersten Auslandsreise nach dem Mord an Jamal Khashoggi. Auf dem Weg zum G20-Gipfel besucht er Tunis, doch willkommen ist er dort nicht.

© Jens Meyer/AP; Martin Schutt/Zentralbild/dpa (Ausschnitte)

Moschee in Erfurt: Schein und heilig

Jahrelang wurde in Erfurt gegen eine neue Moschee protestiert – auch von angeblich christlichen Aktivisten. Nun beginnen die Bauarbeiten. Kehrt dadurch Frieden ein?

© Muhammed Enes Yildirim/Anadolu Agency/Getty Images

Neuer Flughafen Istanbul: Der Herr der Lüfte

In Istanbul eröffnet am Montag ein neuer Flughafen, der zum größten der Welt werden soll. Für Präsident Erdoğan wäre das ein Erfolg – der Preis aber ist hoch.

© Carsten Koall/Getty Images

Unteilbar-Demo: Die Schreckstarre brechen

Neun Millionen Deutsche engagieren sich in der Flüchtlingshilfe. Die große #unteilbar-Demo war ein deutliches Signal, dass sie jetzt politisch aus der Defensive kommen.

© Jung Hawon/Getty Images

Spycam-Pornos: "Unser Leben ist nicht euer Porno"

In Südkorea werden Frauen heimlich gefilmt, die Aufnahmen landen auf Pornoseiten. In der Hightech-Nation galt das lange als Kavaliersdelikt. Nun wehren sich die Frauen.

© Tolga Akmen/AFP/Getty Images

Großbritannien: Rebellion der Niedriglöhner

Für mehr Geld und mehr Rechte: In Großbritannien streiken die Uber-Fahrer. Sie sind Teil einer wachsenden Bewegung aus prekär Beschäftigten, die sich nun organisieren.