: psychische Störung

Max Weber: Es ist wieder da!

Vor 100 Jahren hielt Max Weber seine berühmte Rede. Für ihn waren Wissenschaftler Helden. Heute wollen sie vor allem Chef werden. Muss der Heroismus wiederauferstehen?

© Michael Dalder/Reuters

München: Messerangreifer war polizeibekannt

In München hat ein Mann mehrere Menschen verletzt. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Die Beamten gehen davon aus, dass er unter psychischen Störungen leidet.

© Amazon.com Inc.

"I Love Dick": Keinen Cowboy als Mann

Endlich erscheint "I Love Dick" auf Deutsch: Mit ihrem passionierten Roman-Essay über Kunst und Männer hat Chris Kraus Künstlerinnen mehrerer Generationen geprägt.

© Alessandro Garofalo/Reuters

Ernährung: Iss dich schlau!

Zu viel Fastfood ist nicht gut, wissen Sie selbst. Doch sogar Hirnforscher sind überrascht, wie sehr uns Fisch, Obst und Gemüse seelisch gesund und geistig fit halten.

Terror: Explodierende Egos

Amok oder Terror, psychische Störung oder politische Tat – der Nenner aller Morde lautet: Selbstermächtigung.