: Raif Badawi

© Chris McGrath/​Getty Images

Naher Osten: "Der Westen darf sich nicht blenden lassen"

Viele arabische Herrscher gehen rigoros gegen Kritiker vor. Über ihre Vergehen zu berichten, kann lebensgefährlich sein, sagt die jordanische Journalistin Rana Sabbagh.

Saudi-Arabien: Generation Golf

Der junge Thronfolger Mohammed bin Salman will Saudi-Arabien radikal modernisieren. Ungeduldige Frauen, die Jugend und ehemalige Terroristen haben schon damit angefangen.

Raif Badawi: Noch lange nicht alles

Neue Drohung gegen den saudischen Blogger Raif Badawi: Sollte er seine Geldstrafe nicht zahlen, könnte sich seine Haft verlängern.

© Patrick Hertzog/​AFP/​Getty Images

Raif Badawi: Warten auf die nächsten Hiebe

Gerüchte über neue Peitschenhiebe quälen Raif Badawi und seine Familie. An seinem Urteil ist juristisch nichts mehr zu rütteln. Nur der König kann ihn noch begnadigen.

© Aziz Karimov/​Pacific Press/​LightRocket via Getty Images

Raif Badawi Award: Die mutigsten Journalistinnen der islamischen Welt

Sie wehren sich gegen Unrecht, decken korrupte Machenschaften auf oder sagen ihre Meinung in autokratischen Regimen: Für ihren Beruf riskieren diese Frauen ihr Leben.

Saudi-Arabien: Es muss wehtun

Waffenembargo und keine Schönheitsoperationen mehr in Europa: Fünf Forderungen, wie sich Europa nach den Hinrichtungen in Riad gegenüber Saudi-Arabien verhalten sollte.

© Tobias Schwarz/​AFP/​Getty Images

Saudi-Arabien: Wer ließ Raif auspeitschen?

Mein Mann Raif Badawi wurde zu 1.000 Peitschenhieben verurteilt, 50 hat er schon bekommen. Nun wird klar: Auch viele in der saudischen Regierung waren und sind dagegen.

© Edgard Garrido/​Reuters

Raif Badawi: Mit dem Stift gegen die Peitsche

Für jeden Hieb eine Zeichnung: Ein indischer Karrikaturist protestiert auf seine Weise gegen die Prügelfolter des in Saudi-Arabien inhaftierten Bloggers Raif Badawi.

© Jörg Carstensen/​dpa

Pressefreiheit: Jubel-Schreiber für Saudi Arabien

Laut WikiLeaks soll Saudi-Arabien eine PR-Kampagne mit deutschen Journalisten geplant haben. Ein Grundgehalt von 7.500 Euro sei ihnen versprochen worden.

© Stephane de Sakutin/​AFP/​Getty Images

Laudatio auf Raif Badawi: Sein Mut muss uns Vorbild sein

Der in Saudi-Arabien inhaftierte Blogger Raif Badawi erhält den Freedom of Speech Award der Deutschen Welle. Diese Auszeichnung ist für ihn wichtig – und für uns.