: Raumstation

Tiangong 1: Zu Ostern regnet's Weltraumschrott

Sie war Chinas Vorzeigeprojekt im All: die erste eigene Raumstation der Volksrepublik. Dieser Tage wird Tiangong 1 unkontrolliert verglühen. Stürzt sie uns auf den Kopf?

Raumstation ISS: Alles klar fürs All?

Im Sommer fliegt Alexander Gerst zum zweiten Mal zur Raumstation ISS. Diesmal wird er dort Chef sein. Wir haben ihn beim Training in Russland besucht.

Nasa: Drei Raumfahrer zur Raumstation ISS gestartet

Die neuen Crew-Mitglieder der ISS sind zur internationalen Raumstation ISS vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur gestartet. Nach zwei Tagen Flugzeit soll das Raumschiff »Sojus MS-07« am Dienstag an der ISS andocken.

© Reuters / POOL New

Raumfahrt: Drei Astronauten erreichen die ISS

Raumfahrer aus Frankreich, den USA und Russland sind an der Raumstation angekommen. Das Team soll sechs Monate bleiben. Für Peggy Whitson ist es die dritte Reise ins All.

© Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/Carnegie Institution of Washington/NASA/Reuters

Astronomie: Da oben im All war echt was los

Sonnenaufgang auf dem Mars, der Blutmond, ein Meteoritenschauer – 2015 erreichten uns wahnsinnig gute Fotos der Dinge da draußen im All. Also zurücklehnen und genießen.

© ESA/NASA

ISS: Hallo ISS, jemand im All?

Praktisch jeder kann die Crew der Internationalen Raumstation anrufen. Mit einem simplen Funkgerät. Leider braucht es eine Lizenz – und da oben jemanden, der Zeit hat.

ISS: Spediteure für die Raumstation

Der jüngste Fehlstart einer Rakete zur ISS steht für den Wandel im All-Alltag: Mehr Wettbewerb, mehr Vielfalt – und mehr Risiko.

© NASA/Reuters

Raumfahrt: Achtung! Rücksturz zur Erde

Was fällt da vom Himmel? Der Raumfrachter Progress trudelt außer Kontrolle im Erdorbit. Sicher ist: Er wird abstürzen, Trümmer wohl den Planeten treffen. Aber wo nur?

© Michael Heck

Wortschöpfung: Spacechip

Von der schrankgroßen Rechenmaschine bis zum winzigen System auf dem Chip: Computer haben bis heute eine beeindruckende Genese hingelegt. Doch es geht noch spaciger.