: Religion

© Lea Dohle

Religion: Stört Allah die Psychotherapie?

Zwei muslimische Therapeuten schildern im ZEIT-WISSEN-Podcast, wie sie ihren muslimischen Patientinnen und Patienten begegnen.

© Luis Tato/AFP/Getty Images

Niger: Mission Verhütungsmittel

In keinem anderen Land werden so viele Kinder geboren wie in Niger. Doch das Land kann sie kaum ernähren. Hilfsorganisationen versuchen das Wachstum zu stoppen.

© Tine Harden

"Die Wege des Herrn": Mann Gottes

In seiner Serie "Borgen" sezierte Adam Price das politische Dänemark. In "Die Wege des Herrn" widmet er sich nun dem christlichen Glauben und seinen Abgründen.

© 123RF; Creative Outlet

Todesanzeigen: Was von Männern bleibt

Frauen vertrauen auf Engel und Kreuze, aber bei Männern wird es gern persönlich in den Todesanzeigen. Mancher soll eben als guter Angler oder Boxer in Erinnerung bleiben.

© SPSG Berlin-Brandenburg/akg

Religion: Atheisten nerven

Wer heute sagt, dass er an Gott glaubt, wird blöd angemacht. Den Text zum Christen-Bashing fanden viele Leser spannend, wir präsentieren ihn daher noch einmal.

© Ilja Hendel für DIE ZEIT

Pfarrer: Save our Souls

Ein Pfarrer ist auf einer Kreuzfahrt so wichtig wie die Entertainer. Denn wer tagelang auf die unendliche Weite des Ozeans schaut, kommt schnell auf komische Gedanken.

© David Czinczoll für Christ&Welt

Religiöse Reden: Schafft die Predigt ab!

Der Sermon von der Kanzel diente einst der geistlichen Erbauung. Die Form hat sich überlebt, sagt unsere Autorin.

© Frederick Florin/AFP/Getty Images

Religion: Ein Revival für den Glauben

Immer mehr Menschen stellen sich die Sinnfrage, Hass und Unsicherheit nehmen zu. Aber die Kirchen bleiben leer. Dabei könnte mehr Spiritualität eine Antwort sein.

© Erol Gurian für Christ&Welt

Zölibat: Hat der Vatikan Angst vor Ilse Sixt?

Eine 82-jährige Hausfrau aus dem bayerischen Oberpframmern will den Zölibat im Alleingang abschaffen. Dafür kämpft sie seit mehr als 50 Jahren.

© Philippe Huguen/AFP/Getty Images

Koran: Der Mensch soll sich anstrengen

Der Koran ist nicht das Problem und auch nicht die Lösung für alles. Was man aus der heiligen Schrift der Muslime lernen kann, wenn man jede Ideologie beiseitelässt.

Kruzifixerlass: Es ist wirklich ein Kreuz

Vor fast drei Monaten trat der bayerische Kruzifixerlass in Kraft – und löste einen Streit zwischen Kirche und CSU aus. Die Debatte ist allen Seiten gründlich misslungen.

Nächste Seite