: Rezession

© Jonathan Ernst/Reuters

Handelskonflikt: Vorteil Amerika

Donald Trumps Handelspolitik scheint aufzugehen: Trotz der Zölle auf Importe aus China boomt die Wirtschaft. Doch es kündigt sich Ärger an – zum Beispiel mit den Farmern.

© Britta Pedersen/dpa

Konjunktur: Was der Weltwirtschaft blüht

Brexit, Handel, Schulden und mehr: Diese fünf Risiken gefährden im laufenden Jahr die Konjunktur. Wie groß ist die Unsicherheit wirklich?

© Mark Makela/Getty Images

USA: Der Mythos von den Billigjobs

In den USA gibt es kein Heer prekär Beschäftigter, das sich mit Jobs bei Uber über Wasser hält. Im Gegenteil: Der Jobmarkt hat sich normalisiert.

© Florian Gaertner/Photothek/Getty Images

Konjunktur: Wer hat Angst vor dem Abschwung?

Die Wirtschaft wächst nur noch langsam: Der Anstieg des BIP fiel 2018 um 0,7 Prozentpunkte niedriger aus als 2017. Kommt jetzt die Rezession, und was plant die Regierung?

© Privat

Autoindustrie: Deutschland, deine Autos

Deutschlands Wirtschaft hat den Schwung verloren. Die CDU will jetzt die Steuern senken – und drückt sich um die viel wichtigere Frage: Was tun mit der Autoindustrie?

Robert Shiller: Auf die Story kommt es an

Der Nobelpreisträger Robert Shiller meint, eine neue Erklärung für Krisen und wirtschaftlichen Erfolg gefunden zu haben: die Macht von Geschichten.

© Justin Tallis/AFP/Getty Images

Brexit: Schleichender Niedergang

Solides Wirtschaftswachstum und fast Vollbeschäftigung: Großbritannien geht es trotz Brexit offenbar immer noch gut. Stimmt das? Eine Analyse in fünf Grafiken

© Jack Taylor/Getty Images

Brexit: Verloren an der Nordsee

In Great Yarmouth haben fast 72 Prozent für den Brexit gestimmt. Die Angst vor Migranten mobilisierte gegen die EU. Aber die Probleme sind eigentlich ganz andere.

© Wang Zhao/AFP/Getty Images

Finanzkrise: Ein System für die Elite

Die Finanzkrise 2008 war kein Zufall, und heute ist wenig besser geworden: Banker, Unternehmen und Investoren treibt noch immer eine Ideologie, die an den Abgrund führte.

© Yuri Cortez/AFP/Getty Images

WM in Russland: Das Gastland in Zahlen

Viele Millionäre, teure Städte und Männer, die jung sterben. Russland ist voller Widersprüche. Neun Fakten, die helfen, den WM-Gastgeber besser zu verstehen.

© Alex Wong/Getty Images

Demokratie: Die Hoffnung strahlt von unten

Die US-Demokratie ist in keinem guten Zustand. Nur mit viel Kraft werden Bürger und ihr Engagement sie gegen Donald Trump verteidigen können. Aber es ist möglich.