: Rhein

Walter Ophey: Halb Pflanze, halb Feuer

Walter Ophey war ein Maler, den die Farben liebten: Eine große Ausstellung in Düsseldorf feiert jetzt das Werk dieses magischen Künstlers.

© Fred Dott, Hamburg/Courtesy of Galerie Barbara Wien, Berlin

Art Cologne: Drei Tage in Köln

Die Art Cologne bringt Gegenwartskunst an den Rhein. Tagsüber zeigen Museen und Galerien, was aktuell wichtig ist. Abends trifft man sich in Bars und Restaurants.

© Getty Images

Kunsttour: Drei Tage an Rhein und Mosel

Die zweitausend Jahre alte Kulturlandschaft zwischen Trier und Mainz hat viel zu bieten: römische Geschichte, mächtige Flüsse und eine hoch entwickelte Genusskultur.

Mainzer Republik: Aufbruch am Rhein

In Mainz entsteht 1792/93 die erste Republik im deutschsprachigen Raum. Aber auf das rauschende Freiheitsfest folgt preußischer Beschuss.

© eberhard grossgasteiger/unsplash.com

Frühling: Lichtblicke, direkt um die Ecke

Wohin, um nach dem eisigen Winter endlich wieder warm zu werden? Unsere Autorinnen und Autoren haben 16 Vorschläge.

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

Stadtmarketing: Jede Stadt eine Marke

"Neanderthal-Stadt Mettmann – hier lebt man neanders." So lustig die Auswüchse des Stadtmarketings sind: Sie zeigen, wie groß der Druck ist, irgendwie besonders zu sein.

Berater: Kunst als Coaching

Wie macht man Berater erfolgreich? Man zeigt ihnen Kunst. Das glaubt jedenfalls eine Düsseldorfer Unternehmerin.