: Rheinland-Pfalz

© Uwe Anspach/dpa

Lisel Heise: Großmutter Courage

Eine Hundertjährige kandidiert im rheinland-pfälzischen Kirchheimbolanden für den Stadtrat. Lisel Heise fühlt sich einfach zu jung, um nur noch Rezepte auszutauschen.

© Thomas Pirot für DIE ZEIT

Die Grünen: Wahlkampf ohne Wahlplakate

Ein Kreisverband der Grünen in Rheinland-Pfalz verzichtet im Europawahlkampf auf Plakate, um Müll zu vermeiden. In der Parteizentrale ist man deswegen genervt.

© Bernd von Jutrczenka/dpa/Omer Messinger/Getty Images

SPD und FDP: Zwei auf schwieriger Partnersuche

Ökologie, Migration, Arbeit: SPD und FDP feiern in Berlin 50 Jahre sozialliberale Koalition – und loten neue Gemeinsamkeiten aus. In der Praxis bleiben große Differenzen.

© action press

Alt-Ministerpräsidenten: "Was soll das?"

Was zwei Alt-Ministerpräsidenten zu Günter Nookes Vorwurf sagen, sie hätten zu wenig für den Osten gekämpft

© Illustration: Monja Gentschow für DIE ZEIT

Andernach: Dagegen ist jede Burg nur ein Episödchen

Da wollten Sie nie hin? Jetzt sind Sie nun mal da. Unser Autor nimmt Sie in Andernach zwei Stunden an die Hand. Sie entdecken: Den kalten Geysir und einen alten Tsunami.

Malu Dreyer: "Ich wollte nicht 'die Kranke' sein"

Erst elf Jahre nach der Diagnose machte Malu Dreyer ihre Multiple Sklerose öffentlich. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin über ihr Coming-out

Sachsen: Wie viel Heimat ist zu viel?

Deutschlands umstrittenstes Bundesland feiert den Tag der Sachsen. Eine Volksfest-Besichtigung aus westdeutscher Perspektive

Arbeiten mit MS: Was will ich leisten?

Arbeitgeber wissen oft wenig über Multiple Sklerose. Umso wichtiger ist es, sich selbst zu informieren und Vorschläge zu machen.