: Rhetorik

© Justin Sullivan/Getty Images

Rhetorik: This is a-MAAAAAAAAZ-ing!

Gute Reden verführen die Masse. Bloß was macht einen zum charismatischen Redner: der Tonfall oder die Wörter? Die Form oder der Inhalt? Diese konkreten Tipps helfen.

Politische Sprache: Die Codes der Kanzlerin

Politische Sprache ist nicht immer leicht zu verstehen. Eine Meisterin im Codieren ist Kanzlerin Angela Merkel. Doch auch ihre Wortgebilde lassen sich entschlüsseln.

© Gabriel Bouys/Getty Images

Bildungskanon: "So alt wie die menschliche Kultur"

Rhetorik, Geometrie, Fremdsprachen: Auch beim heutigen Bildungskanon wird unterschieden, was und wer dazugehört, sagt Bildungshistoriker Heinz-Elmar Tenorth.

Agrarreform: Rückzug von der Ökowende

Weniger Bürokratie, weiterhin Direktzahlungen und ein bisschen Rhetorik über Nachhaltigkeit – so plant die EU ihre Agrarreform.

AfD: Ein bisschen Widerstand

Vielen Gemäßigt-Bürgerlichen in der AfD geht Alexander Gaulands Rhetorik zu weit. Seine Kritiker wollen sich öffentlich stärker gegen den rechten Flügel positionieren.

© John MacDougall / AFP/Getty Images

Jamaika-Sondierung: Rhetorik statt Resultate

Nach drei Wochen Sondierungen wurden Ergebnisse erwartet, doch es kamen wieder nur schwammig formulierte Papiere. Nun soll es ein Geheimtreffen der Parteispitzen richten.

© Lara Huck

Männer!: Buben und Streiche

Donald Trump, Jared Kushner, Emmanuel Macron, Kim Jong Un, Boris Johnson: Die Metapher vom Politiker als Kind macht Karriere. Seien wir auf alles gefasst!

Universität Tübingen: Eine Frage der Rhetorik

Die Universität Tübingen streitet über die Neubesetzung des Lehrstuhls für Rhetorik. Diskutiert wird über Formalitäten, tatsächlich geht es aber auch um Inhalte.

Nächste Seite