: Robbe

© Kim Kyung-Hoon/Reuters

Tokio: Mein Pfleger, der Roboter

In Japan werden Roboter in der Pflege schon länger eingesetzt: Die Maschinen spielen mit den Patienten. Sie können aber mehr: zum Beispiel die Pflegefachkräfte entlasten.

Arktis: Die Reise zur Bucht des Terrors

Als die Künstlerin Leanne Shapton von einer verschollenen Expedition erfährt, wird sie vom Entdeckerfieber gepackt – und reist in die Arktis. Eine Spurensuche im Nichts.

© Joe Klamar/AFP/Getty Images

Eisbär: "Er will doch nur fressen"

Den Eisbär-Kenner Michael Engelhard nervt der Hype um das Raubtier. Ruhe würde es besser schützen als Marketing. Ein Gespräch über die Faszination für den Eisbären

Haie: Wer ist hier die Bestie?

Der Hai ist stark, wo der Mensch schwach ist. Vielleicht haben wir deshalb so viel Angst vor ihm. Dabei kommen auf einen gebissenen Surfer Tausende Haifischsuppen.

© Yoshikazu Tsuno/AFP/Getty Images

Roboter: Das Lächeln der Trostrobbe

Was kann Literatur, was das Internet nicht kann? Und sind Androiden schon bald die besseren Menschen? Ein Schriftsteller auf der Robotermesse iRex in Tokio

© dpa

Elbvertiefung: Immer Ärger mit dem Schlick

Der Elbschlick und die Saugbagger, Zahlen über Gewalt in Flüchtlingsheimen, die Umfrage zum Flughafen: Dies und mehr in der neuen "Elbvertiefung".

© Feng Li/Getty Images

Literatur und Kunst: Im Unmittelbarismus

Künstler suchen den großen Knall, Bücher sollen Leben verändern: Direktes Ergriffensein ist zum ästhetischen Maßstab für Kunst geworden.

Thadeusz Tierwelt: Die Kindchen-Masche

Weil Robben Opfer spielen, haben sie einen Sonderstatus. Den hätten auch andere Bartträger verdient, meint der ZEIT Wissen- Kolumnist Jörg Thadeusz.

Sharkspotter: Die Hai-Kontrolleure von Kapstadt

Sie starren stundenlang aufs Meer: Sharkspotter passen in Kapstadt darauf auf, dass Weiße Haie und Surfer nicht zusammentreffen. Hin und wieder klappt das nicht.

Nächste Seite