: Säugetier

© Jane Reznick, Gary Lewin/MDC

Nacktmulle: Atemlos durch den Schacht

Was sieht aus wie ein Hotdog, lebt unter Tage, kennt keinen Schmerz und überlebt 18 Minuten ohne Sauerstoff? Der Nacktmull – der Superheld unter den Säugetieren.

© USGS

Artenschutz: Floridas Seekühen geht es super

Der strenge Schutz der bedrohten Manatis an Floridas Küsten zeigt Erfolg: Ökologen denken, dass die Rundschwanzseekühe die nächsten 100 Jahre überleben – mindestens.

© Jürgen Freund/WWF

Flussdelfine in Laos: Die lebendigen Toten vom Mekong

Bedroht von Schadstoffen und Dynamitfischern haben in Laos nur drei Irawadis überlebt. Dort ist der Mekong-Delfin damit de facto ausgestorben. Kann seine Art überleben?

Pfeifhase: Stirbt Pikachu aus?

Jedes Grad mehr ist für den Helan-Pika lebensbedrohlich. Der Pfeifhase aus China kann nicht weiter hinauf, wenn es wärmer wird. Er lebt schon ganz oben im Gebirge.

© Maria Diekmann-REST

Artenschutzkonferenz: Höchster Schutz fürs Pangolin

Der Handel mit Schuppentieren und Berberaffen wird verboten. Als Nächstes verhandeln die Delegierten in Johannesburg den Schutzstatus von Geckos, Papageien und Elefanten.

© Jean-François Monier/AFP/Getty Images

Tier-Quiz: Sind Sie ein Giraffengeek?

Die größten Landwirbeltiere der Welt leben in Afrika. Was wissen Sie über die gefleckten Riesen? Testen Sie Ihr Wissen im Tierquiz!

© Joe Raedle/Newsmakers/Getty Images

Zoologie: Das Delfin-Dreamteam

Delfine stellen Fallen und sprechen sich ab. Jeder hat seine Aufgabe. Meeresbiologin Stefanie Gazda hat viel über sie herausgefunden – und hatte ungewöhnliche Hilfe.

© Gretchen Ertl/Reuters

Ig-Nobelpreis: Im Pinkeln sind wir alle unschlagbar

Läuft bei Säugetieren – und zwar immer gleich schnell. Solche Forschung verdient einen eigenen Preis. Wir präsentieren die Ig-Nobelpreisträger und ein bisschen Unsinn.

© Wolfgang Langenstrassen / dpa

Gesellschaftskritik: Das Til und die Zweiflügelwespe

Eilmeldung aus der Populärwissenschaft: Das Sommerlochtier 2014 wurde auf den Balearen entdeckt. "Tilido schweigerectus" ernährt sich bevorzugt von Quallencarpaccio.

Walfang: Japan macht wieder Jagd auf Wale

Erstmals seitdem der Internationale Strafgerichtshof den Walfang in der Antarktis verboten hat, ist in Japan – anderswo – wieder eine Walfangflotte ausgelaufen.

Wussten Sie, dass...: Immer dem Schnabel nach

Wesen aus einer anderen Welt: Das Schnabeltier hat Pelz und Schwimmhäute. Wussten Sie, dass die nur in Australien heimischen Schnabeltiere eierlegende Säugetiere sind?

© Jens Leonhard/dpa

Parasiten: Der Wurm im Fuchspelz

Füchse haben deutsche Städte erobert, ihr Bestand hat sich seit den siebziger Jahren verdreifacht. Sie sind harmlos, aber nicht der Bandwurm, den sie übertragen können.