: Schengen

© PETER KOHALMI/AFP/Getty Images

EU-Grenzen: Die andere Seite des Schengenzauns

Vor genau einem Jahr wurden die EU-Grenzkontrollen in Mitteleuropa aufgehoben. Für die junge Generation Osteuropas ist der Westen damit noch schwerer zu erreichen

© Mauricio Esse/AFP/Getty Images

Flüchtlinge: An Bord sind Maria und Josef

Auf der italienischen Insel Lampedusa kommen die Bootsflüchtlinge aus Afrika an. Dann verliert Europa sie aus den Augen.

© Foto: Peter Rigaud

Österreich: Abrüstung

Alfred Dorfer überlegt sich einige Tolle Geschäftsideen für das Bundesheer.

Steuerskandal: Liechtenstein im Schwitzkasten

Im Fall Zumwinkel & Co geht nicht nur um massive Steuerhinterziehung Prominenter und Reicher, sondern vor allem um große, raffinierte Politik. Eine Kolumne

Schengen: Am Rand des Reichtums

Die Passkontrollen zwischen Deutschland und Polen und anderen osteuropäischen Ländern werden ab Freitag abgeschafft. Grenzer und Grenzgänger haben Angst.

europa: Schweizer folgen negativem EU-Trend nicht

Aufatmen in der Schweiz. Die Eidgenossen sind am Sonntag dem negativen Trend in der Europäischen Union nicht gefolgt und haben für den Beitritt ihres Landes zum Schengen-Abkommen der EU über den freien Personenverkehr gestimmt

Pendler mit gekauftem Pass

Sie kommen aus Oas, einem armen Landstrich in Rumänien, und sie arbeiten in Paris, schwarz. Die Ausgesperrten Europas haben sich mit demGeldverdienen in der Illegalität eingerichtet

Grenzenlos nordwärts

Ende März treten die skandinavischen Länder und Island dem Schengen-Abkommen bei

Sicherheit ohne Grenzen

Europa von unten: Wie im Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande Polizisten zusammenarbeiten

Die Landung der Heimlichen

Lampedusa vor Italiens Küste war ein Ferienparadies. Bis Tausende von Illegalen aus Afrika einfielen

Kopf oder Herz

Per Volksabstimmung klären die Dänen ihr Verhältnis zu Europa

Die Flucht

Der komplette Text: Kurden in Not - Italien erweist sich als Vorbild für Europa