: Schweden

© Katrin Streicher

Schweden: Zug um Zug

Das nordschwedische Kiruna muss einer Eisenerzmine weichen. Kann die Seele einer Stadt umziehen? Die Fotografin Katrin Streicher hat den Wandel dokumentiert.

© Claudio Bresciani/AP/dpa

Schweden: Mit Populisten koalieren?

In Schweden haben nicht nur die Rechtspopulisten zugelegt, sondern auch die Befürworter einer liberalen Asylpolitik. Nun steht eine schwere Regierungsbildung an.

© Mats Andersson/TT via AP/dpa

Schweden: Einfach nur wütend

Bald wird in Schweden gewählt, und das Land ist polarisiert wie nie zuvor – vor allem wegen der Zuwanderung. Die Rechtspopulisten könnten die Wahlen jetzt gewinnen.

© Mats Andersson/TT News Agency/AFP/Getty Images

Parlamentswahl: Rechtsdrall in Schweden

Noch regiert in Schweden Rot-Grün. Nach der Wahl im September könnten auch im letzten nordeuropäischen Land die Rechten an die Macht gelangen – zumindest ein bisschen.

© Foto: privat, aus "Mankell über Mankell". Paul Zsolnay Verlag, Wien 2013

Henning Mankell : Einsamkeit und Klassenkampf

Henning Mankell galt als Konsensschriftsteller. Erst jetzt erscheint sein erster Roman "Der Sprengmeister" auf Deutsch und zeigt: Es hätte alles anders kommen können.

© Jonas Ingman für DIE ZEIT/Bruksbild

"72 h Cabin": Der andere Elchtest

Auf der schwedischen Insel Henriksholm kann man für drei Tage in ein Glashaus ziehen, das mitten in der Natur steht. Das soll nachweislich Stress reduzieren.