: Senegal

© Antoine Tempé

"Afrotopia": Die Väter stürzen und beschwören

Der senegalesische Ökonom Felwine Sarr will die wirtschaftliche und soziale Kultur Afrikas mobilisieren. Sein Buch "Afrotopia" ist auch ein Aufbruchsprojekt.

Senegal: Ein Königreich für ein Schaf

Beim muslimischen Opferfest im Senegal werden dieser Tage Lämmer und Böcke geschlachtet. Für die Menschen sind die Tiere auch ein Statussymbol.

© Mario Tama/Getty Images

Hitze: Trau keinem Thermometer!

Deutschland kommt nicht klar mit der Hitze. Andere Länder haben gelernt, damit zu leben. Wie machen sie das? Über Dauerduschen in Brasilien und Sommerschlaf im Senegal

© Ludovic Marin/AFP/Getty Images

Raubkunst: Sie rücken eine Welt zurecht

Anders als Deutschland will Frankreich Afrika geraubte Kunstschätze zurückgeben. Ein senegalesischer Ökonom und eine Berliner Kunsthistorikerin entwickeln den Plan dafür.

© Richard Heathcote/Getty Images

Japan – Polen: Der Frieden von Wolgograd

Japan unterliegt Polen und spaziert trotzdem ins Achtelfinale. Auch unser WM-Pate für Polen findet: Schade, Senegal!

© Stu Forster/Getty Images

Senegal – Kolumbien: Nicht besonders fair

Nicht nur aus der Hauptstadt ist ein Stück Senegal verschwunden, auch bei der WM verabschieden sich Fans von einer mutigen Mannschaft. Unser WM-Pate findet das unfair.

© Marcos Brindicci/Reuters

Japan – Senegal: Undank ist des Verteidigers Lohn

Herrenmannschaft gegen C-Jugend, so wirkte das Duell zwischen Japan und dem Senegal. Dass die Afrikaner trotzdem nicht gewannen, stört unseren WM-Paten kaum.

© Petter Arvidson

Polen – Senegal: Gegen die Schrankwand gerannt

Fußball-Polen leidet. An der 1:2-Niederlage gegen Senegal. Und am Lewandowski-Syndrom. Auch unser WM-Pate hat beim Protokollieren des Spiels graue Haare bekommen.

© Khaled Desouki/Getty Images

Senegal: Afrikas Pep

Afrikanische Trainer sind im Weltfußball dramatisch unterrepräsentiert. Unser WM-Pate freut sich deswegen besonders auf Aliou Cissé, Senegals Version von Pep Guardiola.

Mustafa Rasch: Der Architekt des Islam

Er kommt aus Schwaben und baut in Mekka gigantische Schirme als Sonnenschutz für die Pilger. Auch mit der Familie von Osama bin Laden macht Mustafa Rasch Geschäfte.

Klimawandel: Vor uns die Sintflut

In Westafrika verschlingt der steigende Meeresspiegel ganze Küstenstreifen. Der Klimawandel trifft hier die Ärmsten. Die Bewohner sind auf sich allein gestellt.

© Emmanuelle Andrianjafy, Nothing’s in Vain, 2017. Courtesy the artist and MACK

Dakar: Die Stadt am Rande der Welt

Im Westen von Afrika liegt die Metropole Dakar, Sehnsuchtsort der westlichen Imagination und ein wuchernder Organismus. Wie leben die Menschen hier? Wir zeigen Bilder.

© Zacharias Abubeker/AFP/Getty Images

China: Fingerspitzengefühl für Afrika

Chinesische Unternehmer erproben zwischen dem Senegal und Äthiopien eine andere Form der Globalisierung. Doch was, wenn die Abhängigkeit zu groß wird?

Migration: Lügen für die Freiheit

Unser Autor berichtete über einen Migranten, der nach Kanada floh. Viele von dessen Angaben ließen sich nicht überprüfen. Was lehrt die Geschichte über Journalismus?