: Smartphone

© Stills & Strokes für DIE ZEIT
Serie: Das machen jetzt alle

Smartphones: Das machen jetzt alle

Nicht jeder Trend ist bescheuert. Unser Autor testet Dinge, die das Leben besser machen (sollen). Folge 1: das Smartphone grau stellen

© Miquel Llonch/Stocksy

Digitale Schule: Das Ende der Kreidezeit

Es wird viel von der digitalen Schule geredet, dabei gibt es weder WLAN noch Geld. Ein paar Lehrer lassen sich davon nicht abschrecken und erfinden ihren Unterricht neu.

© Peter Parks/AFP/Getty Images

Gesundheit: Das Smartphone schlägt zurück

Wir verschleißen Handy um Handy. Doch statt dies weiter hinzunehmen, setzen die smarten Telefone zur Gegenwehr an. Es drohen: kaputter Nacken und verbranntes Gesäß.

© Willing-Holtz für DIE ZEIT

iPhone-Akku: Volle Ladung Ärger

Jedes neue iPhone ist eleganter und teurer als sein Vorgänger. Nur eine Schwachstelle bleibt gleich – der Akku. Daran dürfte sich auch so schnell nichts ändern.

© Wang Zhao/AFP/Getty Images

China : Die KP liest immer mit

In China kann man überall bargeldlos bezahlen und wird dabei lückenlos überwacht. Die Regierung hat ein leichtes Spiel: Für Datenschutz interessiert sich kaum jemand.

© Hartmann+Beese/plainpicture

Schreiben: Wir verlernen die Handschrift

Seit Jahrhunderten notieren wir auf Papier. Smartphone und Computer machen das überflüssig. Verschwindet die Handschrift, könnte das Kindern in ihrer Entwicklung schaden.

© Patrick Seeger/dpa

Ravensburger Spiele: Lasst uns spielen!

"Memory" und "Das verrückte Labyrinth" auf dem Handy spielen? Kein Problem, der Spieleverlag Ravensburger digitalisiert seine Dauerbrenner.