: Sozialer Wohnungsbau

Sozialer Wohnungsbau - was ist das?

Mit dem Bau von staatlich geförderten Wohnungen werden Haushalte mit niedrigem Einkommen unterstützt.

In den letzten Jahren wurde es schwieriger, in Wachstumsregionen wie München, Hamburg oder Berlin bezahlbaren Wohnraum zu finden. Durch den sozialen Wohnungsbau sind 2016 rund 24.550 Sozialwohnungen in Deutschland entstanden, 10.000 mehr als 2015.

Alle Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um das Thema sozialer Wohnungsbau finden Sie auf dieser Seite.

© Odd Andersen//AFP/Getty Images

Wohngipfel: Kopflos durch die Wohnungskrise

Mit dem Wohngipfel im Kanzleramt will die Regierung zeigen, wie ernst sie die Wohnkrise nimmt. Doch ausgerechnet Bauminister Horst Seehofer zeigt kaum Interesse.