: St. Ottilien

Moon macht mobil

Die Kreuz-, Feld- und Schachzüge des koreanischen Selfmade-Messias Sun Myung Moon in Deutschland

Die Brüder sind unser Reichtum

"Wir laufen nicht weg" – Was die Benediktiner-Missionare an Entwicklungshilfe in Tansania leisten

Latein im Alltag: Zum Mittagessen assum suillum

Wenn vom Tennisspiel die Rede ist, sprechen sie von "taeniludius", wenn’s um Fußball geht, von "pedifollium", beim Essen langen sie zu bei den "offis panis siliginei" und lassen sich zu diesen Semmelknödeln noch "assum suillum", Schweinebraten, schmecken: Am Starnberger See, im Pfarrsaal der katholischen Kirche von Tutzing, erklingt Lateinisch.

Ein Kloster in Nordkorea

Politik ist nicht unsere Aufgabe. Wir wünschen nichts zu sagen, was die Verbitterung zwischen den Völkern schüren könnte." Pater Fabian Damm, Missionar vom Orden des Heiligen Benedikt, war noch vor drei Wochen Gefangener der Bolschewiken in Nordkorea.