: St. Peter-Ording

© Valentin Wolf/​Getty Images; Gerhard Zwerger-Schoner/​ddp Images

Reiseziele: Sieht aus wie in Neuseeland

Fjorde in Bayern, Dschungel in Brandenburg, Dünen in Polen: Fünf Ziele, die spektakulär weit weg wirken, aber ziemlich nah sind.

© eberhard grossgasteiger/​unsplash.com

Frühling: Lichtblicke, direkt um die Ecke

Wohin, um nach dem eisigen Winter endlich wieder warm zu werden? Unsere Autorinnen und Autoren haben 16 Vorschläge.

© Charlotte Schreiber für DIE ZEIT

Bücher: Schauer und Geschichten

Was soll man in so einem verregneten Sommer nur anfangen? Lesen natürlich! Nur was? Fünf Hamburger Buchhändler helfen bei der Entscheidung.

Urlaubsanspruch: Urlaub? Muss nicht sein

Jeder Dritte lässt Urlaubstage verfallen. Dabei haben Arbeitnehmer ein Recht auf Erholung. Manchmal weigern sich Mitarbeiter jedoch, die freien Tage zu nehmen.

Kriminalität: Wenn Polizisten schießen

Notwehr oder angemessen? Der Newsletter "Elbvertiefung" beschäftigt sich mit Polizisten, die zur Waffe greifen. Weitere Themen: das Bucerius Kunst Forum und die Skiferien

© ZEIT Magazin

Von A nach B: Da staunt der Wattwurm

Sonntagfrüh im roten Sportwagen von Hamburg nach St. Peter-Ording: Wenn man vergessen hat, wie peinlich das aussieht, lässt der Leichtsinn nicht lange auf sich warten.

© Adele Marschner

Kunst: Schöner Müll im Haar

Die Hamburgerin Chris Herms-Glang macht aus angespülten Fischernetzen knallige Perücken. Die sind nicht nur fesch, sie weisen auch auf eine dramatische Entwicklung hin.

Plastikmüll: Im Plastik gefangen

Die Nordsee ist voller Kunststoffmüll. Er tötet Vögel und Fische und landet am Ende – zu unsichtbaren Teilchen zerrieben – in unserem Essen. Wie kommt der Müll ins Meer?

Wassersport: Wie die Schwimmer baden gehen

Immer weniger Menschen schwimmen und die meisten von ihnen können es nicht richtig. Jetzt verlieren sie ihr Territorium auch noch an die Badegäste. Von Sören Maunz

Schule: Lehrer, die fürs Leben prägen

Manche Lehrer wecken Leidenschaften. Andere entdecken Talente oder fördern Grundsätze. 13 wahre Geschichten.

© PR

St. Peter-Ording: Motel für coole Hunde

Das Beach Motel in St. Peter-Ording wirbt um die Surferszene – mit größtmöglicher Lässigkeit, viel losem Sand und sogar mit einer "Doggie Lounge".

© Jochen Knobloch/​ Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Hotels unter 100 Euro: Bad mit Aussicht auf die Nordsee

Das Design-Hotel StrandGut bringt die Gegenwart ins verschlafene Nordseeheilbad Sankt Peter-Ording. Mit Coffeeshop, Loungemusik und asiatischer Wellness.

© Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz

Radurlaub: Wenn die Familie in die Pedale tritt

Fahrradurlaub macht Laune, vor allem mit Kindern. Besonders empfehlenswert: der Nordseeküstenradweg. Aber auch andere Strecken sind einen Abstecher wert

Schule: Setzen! 6!

Prominente Sitzenbleiber wie Christian Wulff und Iris Berben erzählen, wie sich die "Ehrenrunden" auf ihr Leben ausgewirkt haben

Sturmflut: Britta fegt

15 Meter hohe Wellen, Schiffe in Seenot, Straßen unter Wasser: Der erste schwere Herbsturm hat die Nordseeküste heimgesucht. Zwei Menschen starben, ein Frachter sank

Da dreht sich die Welt

Kristina Reck, 39, ist verrückt nach dem Wind, der vor St. Peter-Ording weht