: Staatsorgan

NPD-Pressefest: Geballter Hass am Schweinestall

Hetze gegen Schwule, Staatsorgane und Medien – das Pressefest der NPD endete in aufgeladener Atmosphäre. Doch viele Bürger hielten gegen. Von Tilman Steffen, Viereck

Russland: Prügel für die Machtlosen

Autoritäre Politiker, kontrollwütige Staatsorgane und die aufgerüstete Polizei höhlen in Russland das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit aus.

Modell Deutschland

„Wer sonst als Stolpe hatte die Begabung und das Mandat zur Vermittlung zwischen Kirchengemeinden, engagierten ‚oppositionellen‘ Gruppen, Kirchenleitung und Staatsorganen.

Polen ohne Solidarność

Von September 1980 bis Dezember 1981 schien die Solidarnořć eine spontane Kraft zu sein, die unbeirrbar das gesellschaftlich-politische Antlitz Polens umgestaltete.

Autos, die keiner knackt

Nicht nur reiche Scheiche, auch schlichte Millionäre, hohe Staatsorgane, politisch Potente begehren geharnischte Karossen. Bis zu meinem Besuch in der international offenbar renommiertesten Firma für fahrbare Festungen meinte ich, sie arbeite im Lande des fortgeschrittenen mafiosen Menschenklaus, – italienisch "sequestro di persona", und politischen Mordes in erster Linie für innere Angelegenheiten.

Rüstung aus Profit?

Die Verfasserin (eine Frau mehr, die sich für militär- und sicherheitspolitische Fragen interessiert) steuert ihr Thema – gesellschaftliche Interessen am Waffenexport und politische Entscheidungen durch die verfassungsmäßigen Staatsorgane – von einem modernen Forschungsansatz her an, von der Abhängigkeit und dem Beziehungszusammenhang zwischen innen- oder gesellschaftspolitischen Kräftekonstellationen und außenpolitischen Zielsetzungen.

Offene Arme für Wehrflüchtige

Seit der Verkündung des Wehrpflichtgesetzes in der Bundesrepublik sind die Propagandakompanien der sowjetzonalen Staatsorgane zur Gegenoffensive angetreten.